Frage von BangerLK2, 87

Zahn tut weh nach neuer Füllung - noch empfindlich?

Hallo Leute, ich habe eine provisorische Füllung bekommen, weil ich bei kalten/heißen Sachen schmerzen hatte. Der Zahnarzt meinte es könne an der alten Füllung liegen aber auch nicht. Er hat jetzt eine provisorische Füllung gemacht um zu gucken ob es besser wird. Wenn nicht kriege ich eine Wurzelbehandlung. :S Es ist deutlich besser geworden, aber wenn ich wasser trinke z.B., friert mein Zahn:D Es tut nicht wie vorher höllisch weh aber es wird halt kalt. Kann es daran liegen dass der Zahn noch ein bisschen empfindlich ist? Wurde ja aufgebohrt. Fühlt sich halt noch nicht ganz normal an, kann also vielleicht noch empfindlich sein dachte ich. Nächste Woche habe ichn Termin, hoffe es wird besser damit ich mit nur einer neuen Füllung davon komme^^

Erfahrungen?

Antwort
von Angelenos, 62

Ich habe erst im Dezember selbst meine erste Wurzelbehandlung bekommen und das vorher waren echt unerträgliche Schmerzen... jetzt nachdem ich sie bekommen habe fühlt es sich, wenn ich was Heißes esse oder trinke, immernoch so an als ob an dem Zahn was nicht stimmt und ist ziemlich unangenehm... aber es sind keine Schmerzen, es ist einfach nur ein komisches Gefühl. Ohne dieses Gefühl fänd ichs besser, aber was will man machen ^^

Vielleicht ist es bei dir dasselbe mit der Füllung

Kommentar von BangerLK2 ,

Das wird das gleiche Gefühl sein.

Zahn Probleme sind auch nicht einfach :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten