Zahn-OP lieber rauchen oder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am Riemen reißen und die paar Tage gar nicht rauchen. Das schafft jeder Raucher.
Weißt du denn überhaupt, wieso du nicht rauchen sollst? Was passieren könnte, wenn du mit einer (noch) offenen Naht rauchst? Und schreckt dich das nicht ab?
Ich war auch noch Raucher, als mir die Weisheitszähne gezogen wurden und ich hab's auch ausgehalten 'ne Woche lang nicht zu rauchen. Ist nur 'ne Kopfsache.

Du solltest lieber gar nicht rauchen .

Wenn es um die Gesundheit geht, sollte man den Verstand einsetzen.

Der Arzt von deinem Kumpel hat Recht. Denn das Nikotin im Tabak verklebt die Wunde am Zahn und ist nachvollziehbar wohl nicht so gut. Verzichte also auf den Tabak ;) .

rauch ruhig... wenne die schmerzen bekommst weiste wenigstens warum

Was möchtest Du wissen?