Frage von roubehrt, 7

Zahn op, fäden gezogen-wieder normal essen?

Hatte am 04.07. Eine weißheitszahn op. Die Ärzte meinten zwar es sieht gut aus und die fäden wurden montag dem 11.07. Gezogen, jedoch frag ich mich ob ich jetzt wieder anfangen darf normale nahrung zu mir zunehmen, wenn vlt am anfang auch erst weicheres. Der grund warum ich mich das frage ist, das ich einfsch überhaupt nicht irgendwie die wunden ansehen kann, also nicht weiß wie gut oder schlecht das dahinten aussieht, und dass ich nach dem zähneputzen immernoch ein kleines bisschen von dieser dunkelgelben wundflüssigkeit ausspucke, und sie auch schmecke. Eiter ist es nicht. Ich mach mir leider echt sorgen da ich in 2 wochen in den urlaub fahre und nichts riskieren möchte

Antwort
von jersey80, 4

du kannst wieder normal essen ... außerdem hast du noch 2 wochen bis zum urlaub, bis dahin ist alles wunderbar abgeheilt ...

schönen urlaub! p.s. ist das dein sixpack auf dem profilbild?

Kommentar von roubehrt ,

danke:) und nein haha ,dass ist sozusagen mein wunschkörper vom youtuber Brendan Meyers. kannst ihn ja mal suchen :)

Kommentar von jersey80 ,

wird wohl auch bei mir nur ein wunsch bleiben ;-)

Antwort
von beman, 3

Hallo roubehrt,

Wunden im Mundraum heilen in der Regel recht schnell. Vertrau doch einfach mal dem Arzt, wenn er sagt, es sieht gut aus.

Solange Du keine Schmerzen hast, kannst Du auch essen. 2 Wochen sind lang und bis zum Urlaub wird alles wieder normal sein.

Schönen Urlaub und gute Erholung.((-:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community