Frage von seelnis, 61

Zahn Entfernung und Wundheilung - kann es schlimmer werden oder sehr lange dauern?

Hallo alle zusammen ich habe am Freitag einen Zahn entfernt bekommen mit Wurzel der im Oberkiefer neben der Zahnreihe einfach rausgewachsen war ( was für ein Zahn wusste der Artzt selber nicht ) allerdings gehörte es nicht dorthin.Alles lief wundernar die 2 tage absolut nix essen können und schmerzen 3. tag lief okey und am Montag hatte ich den Kontroll termin und ein Schock !! Alles hat sich entzündet und die Wunde sieht nicht gut aus der Doc hat es gesäubert und ein medikament band raufgemacht und will mich am Donnerstag wieder sehen mit was muss ich rechnen ? kann es schlimmer werden oder sehr lange dauern ?

Antwort
von emily2001, 47

Hallo,

warum bekommst du keine Antibiotika ?

Emmy

Kommentar von seelnis ,

Ja genau das verstehe ich grad auch nicht so er hat mit nur ein streifen raufgemacht und mit was aufgeschreiben wie mundspülung was ich benutzen muss kann es sein das es vielleicht doch nicht soo schlimm ist ? 

Kommentar von emily2001 ,

Frag mal deinen ZA !!!

Antwort
von pandisaster, 50

Ja wenn sich das entzündet musst du dir jede Woche die wunde säubern lassen kp wie das heißt womit das gemacht wird aber ist schmerzhaft 

Kommentar von pandisaster ,

Deshalb stellen gute Zahnärzte auch ein Medikament aus deinem eigenen Blut her damit Soetwas nicht geschieht 

Kommentar von seelnis ,

İch bin schon bei einem sehr sehr guten der in unsere Stadt bekannt und sehr beliebt ist 

Kommentar von pandisaster ,

So gut scheint er nicht zu sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten