Frage von Marlon386, 9

Zahn + Zahnwurzel beschädigt?

Meine kleine Schwester die fast 2 Jahre alt ist hat sich einen Teil vom Zahn rausgeschlagenund die Zahnwurzel beschäfigt  (sie ist umgefallen) und meine Mutter war mit ihr beim Artzt und die sagten sie müsste mit Nakosse den Zahn ziehen lassen . Der Zahn wächst dann mit 5 Jahren wieder nach und meine Frage ist : Muss mann den Zahn wirklich ziehen lassen oder gäbe es auch eine andere Lössung ?  Ich und einer meiner Zwillingsschwesstern wären echt dankbar 🙏🏾

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von oljastern, 6

Hallo, kommt drauf an wieviel von dem Zahn abgebrochen ist , am Besten natürlich den Zahn solange wie möglich erhalten zwecks Platzhalterfunktion. Geht doch noch zum anderen Zahnarzt zur zweiten Meinung. LG

Kommentar von Deichgoettin ,

Das ist die einzig richtige Antwort.

Antwort
von Goodnight, 4

Da geht man mit dem Kind zu einem Kinderzahnarzt oder in die Universitätsklinik für Zahnheilkunde. Die sind Spezialisten für Zahnunfälle.

Antwort
von Reisekoffer3a, 5

...der Zahnarzt ist der Fachmann, oder ?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community