Frage von beatsteaks, 75

Zahlungweise bei Amazon nochmal eingeben, aber nur Kreditkarte möglich?

Hallo, ich möchte gerne etwas über Amazon bestellen. Meine Bankdaten sind schon registriert und jetzt werde ich aufgefordert meine Zahlungsinformationen nochmal einzugeben, da ich zu einer neuen Adresse bestelle. Allerdings finde ich auf dieser Seite kein Feld für Bankeinzugdaten, sondern nur für Kreditkarten oder Geschenkgutscheine. Läd die Seite bei mir nicht komplett oder hab ich da was übersehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 53

Nach einer Adressen-Änderung macht Amazon meistens eine neue Bonitätsprüfung des Kunden und die hat bei dir jetzt vermutlich ergeben, dass nur noch Kreditkartenzahlung oder Gutscheinzahlung akzeptiert wird.

Für die Zahlungsart "Lastschriftverfahren" reicht deine Bonität jetzt vermutlich nicht mehr aus.

Kommentar von beatsteaks ,

Könnte ich denn eine Geschenkkarte mit dem Wert des Produktes per Lastschrift erwerben und damit bezahlen?

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Ich würde vermuten: Ja. Aber 100% sicher bin ich mir nicht.
Die "Regeln", nach denen Amazon Zahlungswege akzeptiert, sind ja NICHT transparent für Außenstehende.
Frag am Besten sicherheitshalber mal beim Amazon-Support.
Wäre ja sonst ärgerlich, wenn du extra einen Gutschein kaufst und einlöst und dann funktioniert's nicht.

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Wenn dein Alter stimmt, das du in deinem Profil angegeben hast, also wenn du minderjährig bist, dann vergiss meine Antworten!
Dann darfst du GAR NICHT bestellen!
Amazon ist ab 18J!

Wenn du als Minderjähriger trotzdem bestellst, obwohl du die AGB bestätigt hast, wäre das ein Verstoß gegen die AGB und das kann unangenehme Konsequenzen haben ...

Antwort
von klausbacsi, 62

Na hoffentlich ist das kein fake??

Kommentar von beatsteaks ,

müsste schon n seeehr sehr guter Fake sein, glaub ich nicht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community