Frage von MarcoEspanol, 34

Zahlungsmethode mit Schutz für den privaten Verkäufer?

Ich suche eine Zahlungsmethode worüber man einen Verkauf leicht abwickeln kann der aber den Verkäufer schützt, noch besser den Verkäufer und Käufer. Leider gibt es bei PayPal ja nur den Käuferschutz wodurch man als Privatverkäufer recht leicht ab abgezockt werden kann. Ich will einfach nicht auf meinen Kosten sitzen bleiben wenn etwas schief läuft im Sinne von Betrug, und ich mein Geld wieder abgenommen kriege was mir überwiesen wurde + meine Ware nicht mehr zurück erhalte.

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 13

Bei PayPal kannst Du nicht abgezockt werden, wenn Du Dich an die Vorschriften zum Verkäuferschutz hältst. Immer mit Sendungsverfolgung (Paket) versenden und die Nummer bei ebay hinterlegen. Dann hast Du Deinen Teil beigetragen, dass niemand einen nicht erhaltenen Artikel melden kann. Macht der Käufer es trotzdem, nützt ihm das nichts und es wird zu Deinen Gunsten entschieden.

Leider wollen heutzutage alle mit PayPal bezahlen und man bekommt bei nur Überweisung nicht so gute Preise bei einer Auktion.

Kommentar von MarcoEspanol ,

Danke, aber ich verkaufe nicht über Ebay, was eigentlich auch eine recht wichtige Info ist, neben meiner Frage.

Kommentar von dresanne ,

Egal, wo Du verkaufst, das gilt immer für Zahlung mit PayPal.

Antwort
von edmuina, 24

Stinknormale banküberweisung. 

Wenn du das geld hast kannst du die ware ausliefern. Ohne deine zustimmung kann dir das keiner mehr wegnehmen. 

Kommentar von MarcoEspanol ,

Dann muss aber der Käufer einen dementsprechend Vertrauen. Und die wollen schließlich auch kein Geld für nix ausgeben. Danke, aber ich denke dass diese Methode vom Kunden aus nicht klappt.

Kommentar von edmuina ,

Dann kannste natürlich noch über die paketzusteller gehen. 

Da gibts soweit ich weiss bei allen so ne art nachnahme. Bezahlung bei erhalt des paketes. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community