Frage von Istro, 21

Zahlung Kindergeld nach Fachabitur und Studium erst ab Herbst 2017?

Hallo zusammen,

folgende Situation: Meine Tochter (19) hat ihr Fachabitur schriftlich fertig und wird ab September ein Praktikum für drei Monate absolvieren? Danach wird ihr das Fachabitur anerkannt. Studium ist dann für Herbst 2017 geplant.

Ich habe nun ein Schreiben von der Familienkasse erhalten und soll div. Angaben zum Anspruch auf Kindergeld machen. Das Schreiben möchte ich korrekt beantworten, weiß aber nicht was ich im einzelnen eintragen muss und ob ich überhaupt noch Anspruch auf Kindergeld habe?

Vielleicht kennt sich einer von Euch damit aus und kann mir entsprechende Tipps geben?

Schon jetzt bedanke ich mich herzlich für Eure Unterstützung.

Gruß Kasi

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 16

Das klingt für mich alles noch dem ganz normalen ersten Ausbildungsweg, so dass der Kindergeldanspruch besteht.

Ich selbst kann leider jetzt keine konkrete Hilfe geben, was wo auszufüllen ist, vielleicht hilft aber dies hier. Die Seite scheint mir recht umfangreich zu sein:

http://www.kindergeld.org/kindergeld-in-ausbildung.html

http://www.kindergeld.org/formulare.html

Ansonsten würde ich empfehlen, bei Unklarheiten direkt mit dem Amt den Kontakt zu suchen. Nur so können die Fragen (anders als hier) verbindlich beantwortet werden.


Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Kindergeld, 16

Du solltest der Familienkasse mitteilen und nachweisen das sie ein 3 monatiges Praktikum machen muss und dieses auch schon hat,dass notwendig ist um ihr Abitur anzuerkennen,dann sollte erst mal für diese 3 Monate weiterhin Anspruch bestehen,denn erst dann würde sie ja den Abschluss haben !

Danach sollte sie sich am besten bei der Agentur für Arbeit als Ausbildung / Studienplatz suchend melden,wenn sie dann schon eine feste Zusage hätte,dann wäre es um so besser,ist aber nicht notwendig um dann auch weiterhin Anspruch zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community