Frage von DanielMalewicz, 33

Zahlung im Ausland Gebühren ?

Hallo, Hab da mal ne frage. Ich befinde mich gerade im Ausland und hatte vor mit der Karte zu zahlen. Jetzt stellt sich die Frage. Ich bin bei der Commerzbank und habe ne Maestro Card. Fallen da irgendwie zusätzliche Gebühren bei der Kartenzahlung?

Antwort
von peterobm, 21

da wird ein Auslandseinsatz bezahlt werden müssen; holst Geld am Automaten verlangen viele eine externe Gebühr.

Kommentar von DanielMalewicz ,

kein Geld abheben :D nur bezahlen

Antwort
von Rolf42, 19

Das hängt davon ab, in welchem Land du bist - Euro-Zone oder außerhalb?

Kommentar von DanielMalewicz ,

Polen, also Europa.

Kommentar von Rolf42 ,

... aber nicht Euro-Zone sondern Zloty, damit dürfen zusätzliche Kosten berechnet werden.

Lt. Preisaushang (https://www.commerzbank.de/portal/de/footer1/preisekonditionen/preisekonditionen...) verlangt die Commerzbank für Kartenzahlungen in Fremdwährung innerhalb der EU 1 % des Zahlungsbetrages, mindestens 1,50 Euro.

Antwort
von bastidunkel, 20

Ja. Die fallen immer an bei Auslandszahlungen.

Kommentar von DanielMalewicz ,

Also gilt das mit dem sepa Dings nicht mehr?

Kommentar von Rolf42 ,

Mit SEPA hat das nicht direkt etwas zu tun, aber die EU-Preisverordnung gilt nur für Zahlungen in Euro, nicht für Zahlungen in Zloty, Kronen, Pfund o.ä.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community