Frage von fabydileo, 27

Zahlung eines Mietautos?

Hallo Community,

seit kurzem hab ich mit meinem Vater ein Auto in Italien gemietet. Zahlung gut, Beleg gedruckt..

Doch jetzt fällt mir auf: Bezahlt wurde mit der Kreditkarte meines Vaters!

Frage: Muss ich am Schalter in Italien seine Karte abgeben oder darf ich meine persönliche Kreditkarte abgeben?

Danke für die Aufmerksamkeit!

Antwort
von Gerneso, 27

hab ich mit meinem Vater ein Auto in Italien gemietet

Warum wurde denn von Deinem Vater gebucht, wenn der gar nicht dabei ist? Ging es da um Kosten sparen, da Du jünger bist? Man muss eh bei der Mietwagenabholung auch den gültigen Führerschein vorlegen und zeigen.

Kreditkarte muss der vorlegen, der sich auch ausweisen kann. Du kannst Dich ja nicht für Deinen Vater ausweisen.

Wenn Dein Vater gar nicht den Wagen abholt und fährt, hoffe ich mal für Euch dass ihr das Auto direkt auf Deinen Namen gebucht habt.

Kommentar von fabydileo ,

Also es ist auf meinem Namen gebucht mit meinem Alter (19). Es war nicht um Kosten zu sparen, wir haben es tatsächlich nicht gemerkt, besser gesagt nicht darauf geachtet. Also die Frage noch einmal: Kann ich trotzdem meine KK abgeben?

Kommentar von Gerneso ,

Habt ihr bei Buchung angegeben, dass der Fahrer erst 19 ist? Die Italiener vermieten (wenn überhaupt) nur zu speziellen (sehr teuren) Tarifen an junge Leute.

Natürlich kannst Du nicht die Karte Deines Vaters dort vorlegen, sondern musst Deine vorlegen. Du kannst ja keine fremde Kreditkarte vorlegen.

Antwort
von Volens, 7

Du kannst alles, wenn du dafür bezahlst. Und das dürfte eine Menge sein, wenn die Verleihfirma dir unterstellt, du habest nur Kosten sparen wollen. Sie rücken das Fahrzeug gerne raus, denke ich, um des Umsatzes nicht verlustig zu gehen. Aber das wird manchen Euro mehr kosten als geplant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community