Zahlung der Klassenreise vom Ex - muss er alles zahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn er das freiwillig macht :D Warum nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlickAufsMeer
09.02.2016, 09:20

Danke für den Stern :)

0

Eine Klassenfahrt läuft unter "Sonderbedarf" und daran hat sich der Unterhaltspflichtige zu beteiligen!

Schau mal hier:

http://www.unterhalt.net/kindesunterhalt/sonderbedarf.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DitRuh
18.01.2016, 12:13

Da bist du aber falsch informiert. Es kommt auf das Bundesland an. In Brandenburg gehört die Klassenfahrt eben nicht zum Sonderbedarf.

Hier mal ein Urteil:

http://www.scheidung-potsdam.de/aktuelles/der-unterhaltsrechtliche-sonderbedarf.html

Das OLG Brandenburg hat entschieden, dass eine Klassenfahrt eben nicht überraschend ist. Sie wird über Monate vorher angekündigt und dementsprechend kann der jeweilige Elternteil das Geld vom Unterhalt zusammensparen!

0
Kommentar von CoTo65
18.01.2016, 12:25

Hallo. Vielen Dank für die Antwort. Was du geschrieben hast weiß ich. Es ging ja auch sonst Hälfte/ Hälfte. Aber jetzt wo arbeitslos bin,möchte ich wissen,ob mein Ex alles zahlen muss. 

Bei uns gilt die Hamburger Regelung. In Hamburg ist es als Sonderregelung gesetzlich festgelegt



1

ja warum nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung