Frage von Babo190, 29

Zahlt meine zeitarbeitsfirma mir die Überstunden?

Hallo
Bin seit Februar forsch Zeitarbeit bei einer Schlosserei als Schlosserhelfer eingestellt.
Ich glaube im vertrage steht das sie mir bis 15-16 Uhr zahlen. Da bei der Schlosserei die Arbeitszeit bis 17 Uhr geht bezahlen Sie mir eine Stunde mehr pro Tag. Spricht 5 pro Woche. Sehe ich auch so bei meinem Lohnabrechnungen, da steht das ich im Monat 20 plus Stunden auf mein Guthaben Konto bekomme. ABER: Ich arbeite wortwörtlich fast jeden Tag länger wie 17 Uhr, also bis 18 oder 19 uhr. An Freitagen in denen ich eigentlich um 14 Uhr Feierabend hätte arbeite ich auch manchmal bis 17-18 Uhr. Kriege aber nur 20 Stunden mehr pro Monat. Das kann doch nicht sein ! Zahlen die mir keine Überstunden oder wollen die mich einfach verarschen ?

Antwort
von johnnymcmuff, 10

Dann rede mit Deinem Arbeitgeber.

Entweder Du bekommst die Stunden bezahlt oder Du arbeitest nur die vereinbarte Zeit.

Ich habe eine 35-Stundenwoche bei der Zeitarbeitsfirma aber im eingesetzten Betrieb muss ich ab und zu länger arbeiten und manchmal auch am Samstag. Meine Stunden werden voll bezahlt und auch die Zulagen werden gezahlt.

Antwort
von WhiteWind, 11

Lies deinen Vertrag ganz genau durch und notiere dir alle Überstunden und lass dir die Zeit vom Chef deines Einsatzortes unterschreiben. Danach würde ich die Überstunden immer sofort jeden Monat einfordern. Ich weiss wie das mit der Zeitarbeit abläuft, es nicht ausgeschlossen, das die dich ganz ordentlich verarschen möchten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten