Zahlt die private Krankenkasse eine neue Brille auf Grund einer Allergie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

zunächst musst du die Allergie durch einen Allergologen eindeutig feststellen lassen. eine Annahme, dass es eine Allergie wäre, hat keine Aussagekraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bitte, warum stellst Du Deiner Krankenkasse nicht die Frage, die können Dir sicher genauestens Auskunft dazu geben.

Aber wenn Du die Brille erst 5 Monate hast, kann Dir Dein Optiker nicht aus Kulanz die Brille umtauschen in eine neue mit finanzieller Verrechnung? Auch da frag mal freundlich nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich glaub schon😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?