Frage von ratlos456789, 124

Zahlt die Private Haftpflichtversicherung bei schizophrener psychose durch Alkohol?

Kann mich an nichts erinner und habe wohl dabei mehrere Schrebergärten beschädigt. Habe gedacht ich wäre ein Aktion Held. Ist mir vorher noch nie passiert Habe jetzt angst das ich die Kosten nicht bezahlen kann Ein paar freunde konnten mich nach zwei Stunden beruhigen Als ich wieder in der Realität war ging es mir total mieß. Ich hatte richtige Halluzinationen und habe angst das ich als Student die kosten nicht tragen kann

Antwort
von Apolon, 54

 Kann mich an nichts erinnern und habe wohl dabei mehrere Schrebergärten beschädigt.

Dann wäre es doch am einfachsten, wenn du bei den Eigentümern der Schrebergärten vorbei gehst und ihnen mitteilst, dass du für den Schaden selbst haftest. 

Vielleicht kannst du diesen Schaden auch durch eigene körperliche Arbeit wieder beheben. Musst nur mal mit diesen Leuten reden, denn oft werden Helfende zur Gartenarbeit gesucht.

Deine Privathaftpflichtversicherung beteiligt sich nicht an den Kosten, denn Vorsatz ist nicht mit versichert.

Kommentar von RudiRatlos67 ,

Wenn er sich an nichts erinnern kann, kann auch kein Vorsatz unterstellt werden....
Allerdings macht das nur strafrechtlich einen Unterschied, die Aussage das die PHV nicht zahlen wird ist zweifelsfrei richtig.

Kommentar von Apolon ,

Und woher weiß er, dass er Schrebergärten beschädigt hat ?

Antwort
von turnmami, 83

Seit wann bekommt man eine schizophrene Psychose durch Alkohol?

Die Haftpflichtversicherung zahlt hier deine Schäden nicht, da du sie unter Alkoholeinfluss und mit Vorsatz begangen hast. Den Schaden darfst du schon selber bezahlen!

Antwort
von Gerneso, 72

Die Haftpflicht übernimmt das nicht. Wenn bekannt ist, dass Du das gewesen bist, musst Du dafür gerade stehen. Du wirst wohl vor Gericht kommen.

Antwort
von SoDoge, 63

Wurde diese schizophrene Psychose ärztlich diagnostiziert? Steht diese ganz klar im Zusammenhang mit Alkohol? Ansonsten warst du bei diesen Sachbeschädigungen lediglich betrunken. Ich wüsste nicht, wer außer dir diese Kosten tragen sollte. Wenn du das Geld jetzt nicht hast, musst du es Stück für Stück bezahlen.

Antwort
von DerBober, 56

Bist du angezeigt worden? Hat dich jemand gesehen, erkannt?  Wenn nicht, Füße still halten! Wenn ja, geh zu den Garten Besitzern und versuche sie zu beruhigen.  Vielleicht kannst du es ja irgendwie wieder gut machen. Ein Jahr für lau Rasen mähen oder so...  Hauptsache das wird ohne die cops geklärt. Versuch macht klug.  :)  Viele Menschen wissen was Alkohol anrichten kann. Oder was auch immer ihr euch da eingeworfen habt...  XD 

Antwort
von TheLegendary, 73

Schizophrenie entsteht nicht durch Alkohol, Schizophrenie ensteht durch psychische Krankheiten, du warst einfach nur betrunken ...

Antwort
von ArminSchmitz, 64

Für vorsätzlich begangene Handlungen bezahlt keine Haftpflichtversicherung und die Story mit der psychischen Erkrankung wird niemand glauben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community