zahlenreinfolge fortsetzten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo deineSenfgurke!

Offensichtlich ist die Sache nicht eindeutig.

Die Idee mit der Wurzel aus 2 ist ja ganz nett, aber wie sollte das als Funktion formuliert werden?

Da scheint mir die Idee von Benjiroo zunächst mal einleuchtender, die Reihe hinter dem Komma linear fortzusetzen.

Aber die Aufgabe kann auf beiden Wegen gelöst werden.

Gruß Friedemann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Quadratwurzel aus zwei, die jeweils nach nach einer weiteren Stelle abgeschnitten wird. Wo ist da das Problem, seit es das Internet gibt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Zahl nähert sich immer eine Stelle mehr der Dezimaldarstellung von √2 an.

√2 ≈ 1,414213562373095

Die Zahlenreihe würde also folgendermaßen fortgesetzt:

1,41421 - 1,414213 - 1,4142135 - ...

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, nur her damit! :) 

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.4 ; 1.41 ; 1.414 ; 1.4142 ; 1.41424 ; 1.1414243

die "1." bleibt immer und jede 2. Zahl muss eine 4 sein währenddessen die anderen Zahlen immer um 1 steigen. Also 41424344454647 usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank an alle, das problem ist das ich nicht darauf gekommen bin das es sich um die quadradwurzel von 2 handelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung