Zärtliche Gesten/ Berührungen von einem Mann, wie kann ich sie deuten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du schreibst, das Du spürst das dieser Mann dich mag aber das besagt noch nichts und es kommt eigentlich einzig und alleine darauf an, ob Du diesem Mann auch entsprechend magst und zwar so, das Du auch nichts gegen die vermeintlich zufälligen aber de facto auch ganz sicher keineswegs als zufällig anzusehenden Berührungen einzuwenden hast. Momentan schaut es zumindest so aus, als würde der Mann sozusagen leicht in die Offensive gehen indem er auch einen gewissen Besitzanspruch an dich anmeldet und ergo sein Interesse an dir ist nicht zu leugnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JZG22061954
19.01.2016, 13:46

Danke fürs Sternchen.

0

es kann auch eine geste der Dominanz sein, so ungefähr "ich darf dich anfassen". es ist ja nicht selbstverständlich, dass man leute anfasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FantaFanta76
18.01.2016, 12:37

Ich kann es gar nicht einordnen.

0

Wie reagierst du denn drauf?

Entweder er zeigt sein Interesse oder er belästigt dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FantaFanta76
18.01.2016, 12:23

Belästigung ist es auf keinen Fall! Das merke ich! Aber ich weiß nicht ob es eher nur so eine Art Zuspruch / Beschützerinstinkt oder so ist oder Zuneigung im Sinne von Flirten

0
Kommentar von FantaFanta76
18.01.2016, 18:42

Dann würde es aber gewaltig kribbeln... Also es fühlt sich sehr explosiv an und wenn ich das einen Hauch von erwidern würde, währe es wohl um mich geschehen.

0

Was möchtest Du wissen?