Frage von LpPorsche, 19

Zähne Weiss machen mit Zitrone?

Stimmt das das man mit Zitronensäure und Backpulver die zähne weiss machen kann

Antwort
von Realisti, 7

Damit kann man Beläge entfernen. Aber die Zähne ansich werden nicht aufgehellt.

Das funktioniert auch mit einer von diesen Weiß-mach-Zahncremes. Die darf man nicht zu oft benutzen, dann schädigt man den Zahnschmelz. Aber weißer werden die Zähne auch davon nicht. Nur der färbende Belag geht weg.


Antwort
von Andracus, 16

Davon hab ich noch nie gehört. Was Zitrone an sich angeht, weiß ich, dass zu viel davon Essen die Zähne furchtbar verfärbt und auch schädigt.

Antwort
von jersey80, 2

lass bitte die finger davon ...

du zerstörst dir deinen zahnschmelz mit diesem unfug ...

Antwort
von ShadowHow, 9

Hallo LpPorsche,

ja, damit ätzt du deinen Zahnbelag kurzfristig weg. Auf lange Sicht schadest du deinen Zähnen aber umso mehr.

MfG ShadowHow

Antwort
von Nico021, 8

Das stimmt nicht, ist wahrscheinlich nur eine Redewendung?

Antwort
von Step44, 5

Nein ich glaube eher nicht. 

Antwort
von carolina2307, 5

Ja...ABER danach war mein Zahnschmelz total kaputt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten