Frage von Alica04, 135

Zähne Provisorium Gebiss Dauer?

Hallo ihr lieben,

Durch meine jahrelange Essstörung sind meine Zähne richtig zerstört und um es kurz zu fassen müssen sie alle raus bzw der Rest der überhaupt noch da ist. Meine Zahnärztin meinte, dass man jetzt nicht alles ziehen kann, weil ich Gesundheitstechnisch dafür noch besser dran sein muss, aber mittlerweile ist es so schlimm, dass ich kaum noch kauen kann. Zudem gehe ich bald ja wieder stationär in Langzeit und dafür brauche ich eine fähige kauleiste ;) daher will ich meine Ärztin jetzt überreden, mir die Zähne zu ziehen und ein erstes Provisorium oder ein Gebiss anzufertigen. Wollte nur vorab fragen, ob ihr wisst wie lange so etwas dauert, da ja jeden Tag der Anruf der Klinik kommen kann.

Vielen Dank

Antwort
von Deichgoettin, 122

Eine provisorische Prothese kann direkt nach der Entfernung der Zähne eingesetzt werden. Das heißt: Der Zahnarzt macht einen Abdruck und läßt nach diesem Abdruck die Prothese im Labor hersstellen (ca. 4 Tage). Dann kommt der Termin für die Zahnentfernungen und in der gleichen Sitzung ´wird die Prothese eingesetzt. Allerdings sind danach noch 2-4 Nachbehandlungen erforderlich.

Kommentar von Alica04 ,

Vielen Dank, das hilft mir sehr weiter :)

Kommentar von Deichgoettin ,

Sehr gerne :-)) Alles Gute für Dich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community