Frage von soelte123, 34

Zähne ausgeschlagen - Strafanzeige?

Hallo, ich habe ein Problem.

Samstag auf einer Feier hat mich ein völlig unbekannter Typ durchgehend angemacht und provoziert. Ich bin sogar weg gelaufen, weil ich keinen Bock auf Ärger habe. Doch das ging so weit, dass er mir mit seiner Hand durchs Gesicht gestreichelt hat, um mich auf die Palme zu bringen. Was er dann auch geschafft hat. Ich habe ihm mit einem Faustschlag 3 Zähne kaputt geschlagen. Die sind nicht raus, sondern abgebrochen!

Polizei etc. war da, Personalien wurden aufgenommen.

Ich habe einen Zeugen, der die ganze Zeit dabei war!

Ich denke, jetzt geht's los mit Kripo-Vorladung + Gericht und einen Anwalt besorgen.

Ich habe da überhaupt keine Lust drauf, und befinde mich grade physisch in einem Loch, dass ich mich gar nicht mehr konzentrieren kann.

Ich gehe ab Donnerstag zur Technikerschule, eine teure Gerichtsverhandlung, wo ich den Kürzeren ziehe, und alle Kosten übernehmen muss(schätze gesamt 4000€), kann ich mir absolut nicht erlauben.

Bitte um Hilfe!

Antwort
von Alex92fromHell, 14

Versuch dem Gericht deutlich zu erklären, dass er als erstes mit Handgreiflichkeiten begonnen hat (im Gesicht berühren). Du kannst sagen dass du dich bedroht gefühlt hast und deswegen im selben Moment eine Reflexhandlung ausgeführt hast.
Ansonsten sollte man Handgreiflichkeiten natürlich immer vermeiden.

Vielleicht könnt ihr euch auch außergerichtlich einigen. Eine Vorstrafe wegen eines Gewaltdeliktes ist niemals gut im Lebenslauf.

Kommentar von KevinRamelow ,

das gibt keine vorstrafe

er wird aber fett kohle lassen

Kommentar von Alex92fromHell ,

ja so leid es mir tut, so ist das wenn man jemanden verletzt. Einerseits gut, um solche sachen zu vermeiden, andererseits schlecht wenn es im affekt passiert... :/

Kommentar von SwiIFTIRoIN ,

Das zu beweisen wird meiner Meinung nach mehr als nur schwierig werden, aber eine außergerichtliche abklärung des ganzen sehe ich als sinnvoll an, wobei ein Polizeilicher vermerk meiner Meinung nach trotzdem gemacht wird, da die Polizei ja ein Protokoll zu dem Fall anfertigen muss, da diese nunmal vor Ort war um den Sachverhalt zu klären.

Kommentar von Alex92fromHell ,

Wenn zeugen dabei waren kann man es zumindest glaubhaft rüberbringen das man nicht als erstes körperkontakt hergestellt hat und mehrfach den ort gewechselt hat und ihn zurückgewiesen hat. Wenn man dann noch reue zeigt, glaub ich nicht das sie ihn vor gericht so schlimm auseinander nehmen werden.

und klar, egal was du machst,.. alles wird irgendwo vermerkt. 

Antwort
von SwiIFTIRoIN, 18

In welcher richtung können wir dir denn helfen?

Ich meine die Zähne sind nunmal kapput und du wirst zumindest den hauptteil der kosten tragen, wenn nicht den vollen Betrag...

Es kann sein, dass er durch das provozieren eine  Mitschuld erhält, aber das bezweifle ich stark, da er ja eigentlich der Geschädigte ist und du nachweisen müsstest, dass er dir etwas angetan hat.

Ich weiß nicht wie ich dir jetzt nach der Tat noch helfen soll sorry :/

Antwort
von Hugito, 12

"Mit einem Faustschlag drei Zähn abgeschlagen," das ist sehr brutal. Das ist eine Straftat und du bist zum Schadenersatz verpflichtet.

Für dich selber wäre es das Beste, wenn du versuchen würdest, das in Ordnung zu bringen. Entschuldige dich und frage, wie hoch der Schaden ist, auch das Schmerzensgeld. Bringe das in Ordnung! Biete an, den Schadenersatz notfalls in Raten zu zahlen.

Und überlege mal was du ändern musst, dass du nicht einfach ohne Grund auf andere Leute einschlägst. Dass einer dich anfasst ist noch lange kein Grund für eine solche Straftat. Überlege, ob du ein anti-Aggressionstraining machen solltest. Sage das auch der Polizei.

Antwort
von brummitga, 26

natürlich erst mal Körperverletzung, aber nmM der typische Fall von Notwehr. Der einzige Fehler könnte sein, dass du den Typen nicht klar und deutlich gesagt hast, dass er seine Griffel von dir lassen soll. 

Kommentar von KevinRamelow ,

es ist keine notwehr

ist es einfach nicht

Antwort
von soelte123, 4

Mhmmm, ich wollte gar nicht, dass das so weit kommt! Wenn ich das hier so lese, sehe ich völlig schwarz. Das wird mein Untergang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten