Zähne auseinanderschieben - feste Zahnspange?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kein Stress, sprich es einfach beim nächsten Termin an. Es ist ja der Sinn einer Zahnspange die Zähne in die richtige Position zu bekommen, da kann schon mal ein Zahn wackeln. Schiebe die Zähne nicht mit Absicht durch die Gegend, dann werden sie auch wieder in der Position fest werden, wo sie nun mal hingehören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mima02
03.07.2016, 23:09

Okay danke! Ich gehe jetzt auch extra nicht dran, doch das ging so plötzlich vorher ging das nicht. Und eigentlich müssen die Zähne auch nicht verschoben werden 😞

0
Kommentar von itsabella
03.07.2016, 23:13

Mach dir keinen Kopf!:) Passiert uns allen mal. Und wenn du sie in Ruhe lässt, werden die in ein paar Tagen auch wieder fest.

0

Ich hatte früher einen Zahn der über einen anderen geschoben war, als ich vom KFO nachhause kam war der nicht mehr auf dem anderen Zahn sondern daneben. Falls dich das beruhigt ☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mima02
03.07.2016, 23:04

Tut mir leid das verstehe ich jetzt nicht 😅 Das hat dich damit nichts zu tun oder ?

0
Kommentar von Maeryxoxo
03.07.2016, 23:05

Die haben in einer Behandlung einen Zahn bewegen können. Es tat nicht weh und das hat der KFO gemacht.

0
Kommentar von mima02
03.07.2016, 23:07

Nur ich kann sie ja selber bewegen und das auch ziemlich einfach! Ich weiß nicht was ich tun soll 

0
Kommentar von Maeryxoxo
03.07.2016, 23:07

Die Zähne in Ruhe lassen ?! 😄 kannst ja morgen mal anrufen 😉

0

OMG^^ deine Zähne werden dir raus fallen, das wird auch sehr teuer sein! Paar 10 000€ müssen deine Eltern drauf zahlen !!! Sofort zum Notfall Ambulanz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mima02
03.07.2016, 22:58

Das War eine ernst gemeinte frage also hör Bitte auf

0