Zählt Religion zu den gesellschaftswissenschaftlichen bzw. den gemeinschaftskundlichen Fächern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um diese Frage für dich zu Beantworten musst du den objektiven-gesellschaftswissenschaftlichen Teil der Religion von deinem subjektiven Glauben, trennen. Denn die Folge des Glaubens ist eben nicht der Glaube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?