Frage von 10Helmi10, 91

Zählt Milchschnitte, aufgrund des hohen Milchgehalt, zu den gesunden Lebensmittel?

Zählt Milchschnitte, aufgrund des hohen Milchgehalt, zu den gesunden Lebensmittel?

Antwort
von claushilbig, 63

Kleine Faustregel:

Wenn etwas in der Werbung als "gesund" angepriesen wird, ist es das meistens nicht wirklich ... ;-)

Die meisten dieser "Lebensmittel" enthalten nämlich im Verhältnis zu ihren nützlichen Bestandteilen viel zu viel Zucker, oder der angebliche gesundheitliche Nutzen ist wissenschaftlich nicht nachweisbar oder sogar gar nicht gegeben.

Antwort
von Hamburger02, 44

Da ist nichts mehr gesund. Das ist totgekochte pulverisierte Milch mit reichlich Zucker. Mit einem Glas echter Milch tut man sich mit Sicherheit etwas besseres.

Expertenantwort
von Brunnenwasser, Community-Experte für Ernährung, 88

Da hat die Werbung aber einen Volltreffer bei Dir gelandet. Trink ruhig ein Glas Milch wenn Du eine Zwischenmahlzeit brauchst, aber lass die Zuckerbombe weg. Oder iss sie einfach mit Genuß. Aber gesund ist sie ganz bestimmt nicht.

Antwort
von RubberDuck1972, 37

Gleiche Antwort wie bei dieser Frage: https://www.gutefrage.net/frage/zaehlt-milky-way-aufgrund-des-hohen-milchgehalt-...

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Wenn du Milch magst trinkst du einfach ein Glas Milch. Du kannst sie auch mit Vanille aufkochen und etwas Zucker rein rühren. - Dann hast du keine Inhaltsstoffe (wie in der Milchschnitte) drin, über die du nur wenig weißt.

Antwort
von angelo010399, 77

Warum nicht? :D
(Sarkasmus incoming)
Milch hat calcium drinne das ist gut für die knochen, zucker ist ein guter kohlenhydrat, regt zum denken an und ist energielieferant und solang kakao auf bäumen wächst ist schokolade sowieso für mich gemüse :3

Antwort
von vibro3003, 57

Nein natürlich nicht! Ist eine Süßigkeit und kein gesundes Essen

Antwort
von BruceN, 34

Es tut mir leid, aber das ist einfach die unnötigste Frage überhaupt. Iss 10 Stück davon und du hast Diabetes.

Antwort
von Lisalein632, 91

und aufgrund des hohen zuckergehalts zählt es zu den ungesunden lebensmitteln. eine milchschnitte wiegt 28 gramm. so viel milch kann da nicht drin sein.

Antwort
von innerscream, 44

Die Menge Milch ist eher lächerlich zu dem Zucker dagegen der drin steckt.

Antwort
von Deichgoettin, 61

Glaubst Du, daß Zitronenfalter Zitronen falten? Wenn ja, dann kannst Du auch glauben, daß in der Milchschnitte auch viel Milch drinnen ist.
Sie besteht sie aus Zucker, tierischen Fetten, Emulgatoren, Stabilisatoren und weiteren ungesunden Zutaten so daß von der Milch bzw. Milchpulver nicht mehr viel übrig bleibt.

Antwort
von Branko1000, 69

Nein es enthält trotzdem sehr viel an Zucker

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung & Gesundheit, 63

Nein...auf keinen Fall, es beinhaltet viel Fett und zucker.

Die Werbung suggeriert das einem nur ein, damit man das Produkt kauft.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von 10Helmi10 ,

Aber im TV habe ich gesehen das Klitschko auch Milchschnitte isst.

Kommentar von eostre ,

Klar und die Klum isst bei McDonald's!

Kommentar von Pummelweib ,

@10Helmi10 ...kalr...die verdienen doch alle mit an der Werbung...LG Pummelweib :-)

Kommentar von Mikkey ,

Selbst wenn, ein Leistungssportler kann im Prinzip essen, was er will, er wird davon nicht dick werden.

Kommentar von Pummelweib ,

Das war hier aber nicht die Fragestellung Mikkey...es ging nicht um die Sportler, sondern direkt um das Produkt Milchschnitte...LG Pummelweib :-)

Antwort
von loewenherz2, 39

wegen des hohen Zuckeranteils

ganz sicher nicht

Antwort
von PoisonArrow, 70

Knapp 70 % Fett + Zucker.

Das Zeug müsste im Giftschrank aufbewahrt werden! Aber die Werbung macht´s möglich - die gute Mutti kauft ihren Kindern "was Gesundes".

richtig....

Grüße, ----->

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Nimm zwei! :)

Antwort
von frdmn, 79

Milch ist ja selbst kein "gesundes Lebensmittel". Also selbst wenn tatsächlich so viel Milch drinnen wäre wie behauptet wird, wäre es nicht gesund. Tatsächlich aber bestehen Milchschnitten einfach nur auf Zucker.

Aber ganz ehrlich, ich würde nicht so viel auf "gesund" und "ungesund" geben. Sieh dir wenn du einkaufen gehst oder Sachen aus dem Kühlschrank holst einfach mal auf der Rückseite an, wieviele Kalorien (KCal/100g) verschiedene Lebensmittel haben. Das gibt einem einiges an Perspektive wenn man das mal über ein paar Wochen macht. Du siehst dann was gesunde Lebensmittel sind und welche du nicht massig in dich rein stopfen solltest. Ich zum Beispiel wollte abnehmen und habe es einfach nicht hinbekommen. Dann habe ich gesehen, wie unglaublich viel Kalorien Nüsse haben. Ich habe vorher jeden Tag eine Tüte Nuss Mix von Aldi gegessen. Die haben mehr Kalorien als zwei ganze Mittagessen.

Also: Auf Kalorien kommt es an!

Kommentar von Salzprinzessin ,

Sorry, bedanken wollte ich mich für diese Antwort eigentlich nicht, aber nun ist es passiert ...

Ich halte Milch nach wie vor für ein gesundes Lebensmittel. Klar ist, dass man davon nicht 2 Liter oder mehr am Tag trinken sollte. Es kommt wie bei allen Nahrungsmitteln (wie auch bei deinem Nusskonsum, obwohl auch Nüsse viele wertvolle Inhaltsstoffe aufweisen) auch hier eben auf die Menge an.

Wunderbar ist der Wert von Milch als Nahrungsmittel hier erklärt:

http://www.netdoktor.at/gesundheit/gesunde-ernaehrung/milch-und-milchprodukte-56...

Ohne Milch und Milchprodukte wäre für mich das Leben nicht wirklich mehr lebenswert. Seit Kindheitstagen liebe ich Milch und lt. meiner Ärztin bin ich kerngesund - trotz, oder vielleicht wegen?, meines Milchkonsums. Und Nüsse esse ich auch gern mal zwischendurch - in Maßen. Und übergewichtig bin ich auch nicht, falls die Frage evtl. noch kommen sollte.

Antwort
von SarahKittyCat, 27

Nein garantiert nicht.
Da ist sogut wie keine Milch drin.
Dafür aber Alkohol!

Antwort
von Maren6, 34

Nein, denn Milchschnitte enthält sehr viel Zucker und zu wenig Milch. Das ist für den Körper ungesund.

Antwort
von BioTech, 39

Milch ist auch enthalten, laut Deklaration 40%. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat dies bildlich aufgezeigt:

https://www.facebook.com/vzhh/photos/a.1082539948444265.1073741837.1790516454597...

Antwort
von jofischi, 54

geschätzter Milchanteil 2%, geschätzter Zuckeranteil 60%

Antwort
von ErdbeerGirl111, 88

nein , aus meiner Sicht aus , ist es immernoch eine Süßigkeit

Schokolade besteht ja au aus Milch und Kinderpinguin ja auch

Antwort
von HenrikHD, 48

Da ist nur wenig milch drin. Aber ein haufen zucker und chemie

Antwort
von VieleGuteFahrer, 47

Der Zucker gleicht alles wieder aus ;).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community