Frage von Cede138, 89

Zählt in der 10. Klasse Realschule die Vornote in Mathe?

Ich habe in der 10. Klasse im ersten Halbjahr die Note 3 in Mathe im Zeugnis gehabt. Nun lief das zweite Halbjahr nicht gut für mich und ich habe eine 5 und eine 6 in Klassenarbeiten geschrieben. In der Abschlussprüfung hatte ich eine 4. Fließt die Vornote 3 in meine Note mit ein sodass ich noch eine 4 bekommen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von goali356, Community-Experte für Schule, 60

In die Vornote fließen sowohl deine Leistungen aus dem ersten als auch aus dem zweiten Halbjahr ein. Zumindest in NRW.

Vor- und Prüfungsnote zählen dann i.d.R. je 50%

Wenn du im ersten Halbbjahr eine 3 hattest, wirst du als Vornote wohl eine 4 bekommen (zumindest wenn man deine schriftlichen Noten betrachtet). Oder wie stehst du mündlich?

Da du in der Abschlussprüfung eine 4 hattest, denke ich dass du als Endnote wohl eine 4 erhalten wirst.


Kommentar von goali356 ,

Danke für den Stern.

Antwort
von YunaTidusAuron, 54

Bei uns zählt die Vornote 1/3.

Ist aber glaub ich von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich...

Antwort
von Loline20, 56

Alle Noten zählen! Deine Prüfungsnote zu 50%. So ist es bei uns zumindest. Rechne es dir doch aus :-)

Antwort
von Carlystern, 45

Bei uns hat nur das letzte Halbjahr gezählt. Desweiteren die Einreichungsnote Doppelt und Prüfung einfach,


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community