Frage von kuchenfreak007, 38

zählt es als Nebenjob, wenn ich nebenher zusätzlich etwas Geld verdiene (z.b. über internet,..).?

ES IST KEIN ARBEITSVERTRAG GESCHLOSSEN!!!!! es ist alles auf freiwilliger Basis!!

gibt es hierbei auch eine bestimmte einkommensgrenze, die man nicht überschreiten darf? muss ich zusätzlich noch Sozialabgaben oder Steuern zahlen und dem Hauptarbeitgeber meine Tätigkeit mitteilen?

Antwort
von Nightwing99, 28

Das kommt auf viele Faktoren an wie zum Beispiel wieviel du bekommst, wie oft und in welcher regelmäßigkeit die arbeit ist und die einnahmen sind. All sowas eben da gibt es Regeln, Grenzen und Bestimmungen für das kein Arbeitsvertrag vorliegt heißt im schlimmsten fall erstmal nur das es sich um schwarzarbeit handeln könnte und da wird das Finanzamt schnell hellhörig

Kommentar von kuchenfreak007 ,

ich meine hierbei nicht schwarzarbeit, sondern so etwas wie Internetrecherche auf clickworker.com oder ähnliche Tätigkeiten auf Webseiten im internet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community