Frage von IcedTears, 30

Zählt das zusammen schneiden mehrerer Musikstücke als eigenes Werk?

Hey, spieler in einer Female Fronted Punk Rock Band (SumNight 38) und wir würden gerne nächstes Jahr eine kleine Tour, durch die Republik machen. Da darf natürlich ein cooles Intro nicht fehlen, von anderen Bands Inspiriert, z.B Sum 41, wollte ich mehrere Songs zusammen schneiden und auch entsprechen kürzen.

Meine Frage wäre, gilt es wie bei Bildern, dass diese dann als eigenes Werk zählen oder könnten wir da richtig Probleme kriegen? Wieviel Sekunden dürfen verwendet werden?

Und wenn dies nicht erlaubt ist, wie machen das dann Dj's die zusammengeschnittene Songs auf Partys abspielen

Danke für eure Antworten! Mfg

Hansi

Antwort
von herja, 20

Hi,

das gilt natürlich nicht als "eigenes Werk".

Natürlich könnt ihr damit "richtig Probleme" bekommen.

Die "Anderen" kaufen sich die Aufführungsrechte von den Rechteinhabern?

Bei Bilder gilt sinngemäß das Selbe.


Kommentar von IcedTears ,

Soweit meine Kenntnis ist, kann man Bilder solange bearbeiten oder verändern, solange das Original nicht mehr erkennbar ist. Was bei Musik leider etwas schwierig ist.

Aber Danke dir

Kommentar von Knetkopf16sBro ,

Bei Musik auf YouTube weiß ich, dass man jedes Lied bis zu 30 Sekunden verwenden darf, solange der Urheber verlinkt ist.

Kommentar von herja ,

@ Knetkopf16sBro,

dann ist dein "Wissen" völlig falsch!

Der Rechteinhaber kann dich dann wegen einem Urheberrechtsverstoß bei Yuotube melden, dann wird die Musik von YouTube gesperrt.

Das deutsche Urheberrecht kennt keine "30 Sekunden"!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten