Zählt das zu Untreue, soll ich ihm davon erzählen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fremdgehen ist das vielleicht nicht dierekt aber das ist definitiv etwas was jetzt zwischen euch steht und ich würde es lieber sagen. Wie würdest du es denn finden, wenn er sowas gemacht hätte und du das von wem anderen erfährst? Wenn du ihm das sagst und ihr darüber redet, dann stärkt das eher die Beziehung und zeigt das du ihm vertraust. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lovely Shiba,

Du bist überrumpelt worden, und es tut Dir leid.

An Deiner Stelle würde ich einfach nicht auf Anrufe und SMS von dem Typ reagieren, Deine Adresse kennt er hoffentlich nicht.

Dein Freund brauchst davon nichts zu erfahren, schließlich möchtest Du mit diesem Kerl ja nichts mehr zu tun haben.

Falls er Dich aber weiter belästigen sollte, wäre es angebracht, Dich Deinen Eltern anzuvertrauen. Sie können Dich schützen.

Alles Gute,

Giwalato 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LovelyShiba
24.09.2016, 23:06

Meine Eltern kann man dabei vergessen.... um es nett auszudrücken.

0

Und du hast mit dem Typen noch Nummern getauscht, ... merkst du selbst oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LovelyShiba
24.09.2016, 22:52

ja -.-' mir tut alles einfach verdammt LEID :/

0

Du hättest ihm von Anfang an klipp und klar sagen müssen, das du ein Freund hast und ihn sehr liebst. Das könnte jetzt eure Beziehung gefährden.

Du hast ja geschrieben, das er eventuell etwas vor dir verbiegt. Finde das erstmal herraus und dann sagst du das ihm. Wenn er nichts gemacht hat würde ich es ihm auch sagen, also im richtigen Moment.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haha du wolltest das nicht? Aber lässt dich Küssen und tauschst Nummern aus?

Sei doch so fair und trenn dich von deinem Freund. Sowas hat er nicht verdient auch wenn er sich mal nicht meldet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexB989
24.09.2016, 22:58

true story

0