Frage von frage0stellerin, 92

Zählt das als fremdgehen?

Mein Freund ist eifersüchtig auf Lukas Rieger, nicht auf Lukas generell sonder auf das dass ich fan von ihm bin und eine fanpage habe. Er sagt für ihn ist es so eine art fremdgehen, auch wenn ich ihm gesagt habe das ich ihn nicht liebe da er ja nur mein Idol ist. Er hat gesagt er kommt auf das nicht klar und muss jetzt erst mal nachdenken. Was soll ich tun ich will ihn nicht verlieren, könnt ihr meinen Freund verstehen oder findet ihr das übertrieben?

Antwort
von zippo1970, 19

Nein...das zählt nicht als fremdgehen, wenn man für einen  Künstler schwärmt, bzw. seine Musik gut findet.

Meine Frau schwärmt für Michael Bublé, und schleppt mich auch zu Konzerten. Aber solange dieser Knilch hier nicht mit nem Strauß Rosen vor der Tür steht, und mit meiner Frau alleine ausgehen will, mache ich mir da keine Sorgen, und bin schon gar nicht eifersüchtig. ;-)

Kann es sein, dass dein Freund ein gering ausgeprägtes Selbstbewusstsein hat? Der einzige Grund, der mir einfällt, warum er eifersüchtig ist.

Antwort
von implying, 43

kommt wohl drauf an wieviel zeit du in diese fanpage investierst, und wieviel zeit in deinen freund. wenn er den eindruck hat, die fanpage bzw dieses idol wär dir wichtiger, kann man ihn verstehen. wenn du aber mit ruhigem gewissen sagen kannst dass du deinen freund nicht vernachlässigst ist es sein problem. vielleicht hat er einfach ein zu geringes selbstbewusstsein, dass er sich von so einer schwärmerei bedroht fühlt.

Kommentar von frage0stellerin ,

Ich hab sogar wegen ihm meine fanpage verbachlässigt.

Antwort
von lilisastyle, 50

Ich finde es etwas übertrieben. Das sind zwei unterschiedliche sachen. Er muss das verstehen. Er ist ja sicher auch von jemandem fan. Nur weil man ein fan von einem star ist, heisst das nicht das man in den verliebt ist.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 6

Dazu müsste dieser Lukas mitmachen. Tut er aber nicht und von daher wäre es so oder so kein fremdgehen. Damit hab ich es schon vorweggenommen, denn am fremdgehen sind immer mind. zwei Personen beteiligt. Nur an eine Person zu denken, in diese verliebt zu sein, zu schwärmen ist nichts. Höchstens fremdgehen im Kopf, wenn überhaupt. Aber Gedanken sind frei und niemand kann einem fremdträume nehmen. Für den Partner ist es natürlich schöner, wenn die Angehimmelte Person nicht zur Gefahr werden kann. Es sei denn das ganze Leben wird davon abhängig gemacht. Was für deinen Freund ein Problem darstellt sehe ich darin, das du beim kuscheln, Sex, mit ihm evtl. nicht bei der Sache bist und an Lukas denkst, oder denken könntest. An Deiner Stelle würde ich deinem Freund die nötige Aufmerksamkeit widmen und das Thema Lukas wenig anschneiden.    

Antwort
von guruguddy, 27

Viele Menschen glauben daß sie Ihren Partner besitzen und glauben daß dieser nur für sie da sein darf.

Das ist keine Liebe.Wirkliche Liebe läßt dem anderen jede Freiheit

Sicherlich darf er Eifersüchtig sein, jedoch deshalb darf er Dir nichts verbieten oder erwarten daß Du kein fan mehr bist.

Viele Menschen 

nehmen Ihren Partnern alles jeden Kontakt mit anderen 

und dann wenn sie es geschafft haben 

dann suchen sie sich einen anderen Partner , weil dieer dann Langweilig geworden ist 

Kommentar von frage0stellerin ,

Er verbietet es mir ja nicht er sagt einfach das er mich mit keinem teilen will und wie er ihn nennt schon garnicht mit so einem schnösel

Kommentar von guruguddy ,

Das ist doch schön daß er seinen gefühlen durch Worte Ausdruck verleiht.

Das bedeutet jedoch nicht daß Du damit aufhören sollst wegen dieser gefühle

Antwort
von askme9999, 22

Find ich übertrieben, du himmelst ihn ja nur an und kennst ihn nicht einmal persänlich wenn dein Freund jetzt Megan Fox heiß findet, ist das ja auch kein Grund Schluss zu machen! :)

LG

Antwort
von Dschubba, 19

Tut mir leid, ich musste lachen ... natürlich ist das kein Fremdgehen, wow, wieviele Menschen in Deutschland würden da täglich, stündlich, minütlich fremdgehen?

Hat dein Freund nicht auch ein Idol, doch hat eigentlich jeder... halt ihm das doch auch mal unter die Nase, mal sehen wie er reagiert  ;)

Kommentar von frage0stellerin ,

Das dumme ist er hat kein Idol, sonst hätte ich das schon längstens gemacht.

Kommentar von Hairgott ,

Wieso schreibt hier jeder das er ein Idol haben sollte.    
Nicht jeder hat eins.

Wozu auch? Anstatt wenn zu bewundern würd ich die Sache die er macht selbst machen.

Antwort
von stubenkuecken, 18

Mach eine Fanpage über Deinen Freund. Mal sehen wie er das findet :-)

Frag ihn aber vorher ob Du Bilder und Namen von ihm veröffentlichen darfst.

Kommentar von frage0stellerin ,

Das ist ne coole Idee XD danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten