Zählt das als Beleidigung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Nichtsnutz, zwei Nichtsnutze. Nichtsnutzen ist was anderes ;). Nur für den Fall dass du es wirklich tust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn, dann müsste es Eine Bande voller Nichtsnutze heißen. Ob die Lehrer beleidigt wären, weiß ich nicht. Und nur Du kannst entscheiden, ob es Deine Absicht war, sie zu beleidigen.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So doof wirst ja doch nicht sein!

Sowas kannst einem unter 4 Augen, 100 %ig ohne Zeugen zuflüstern. Und nicht einmal in dem Fall würde man Dir glauben, wenn Du es abstreiten würdest. Schriftlich kannst sowas doch nicht aus der Hand geben!.

Da frag ich mich ernsthaft, wer da ein Nichtsnutz ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cluggl
22.09.2016, 23:05

Du weil du die Frage falsch verstanden hast

0

Ja sicher.

Was würdest du zu den Worten "Ein Haufen dummer, ungebildeter und versoffener Typen" sagen, wenn er dich und deine Freunde so nennen würde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, denn du unterstellst ihnen, dass sie zu nichts zu gebrauchen sind. Sehr kühn von dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?