Frage von lisa1206, 66

Zählt Chemie als Hauptfach?

Also ich gehen auf ein Gymnasium in Bayern. Ich bin in Mathe und Chemie nicht gut. Ich denke zwar nicht dass ich durchfallen werde aber falls doch wollte ich mich nochmal versichern. Ich habe den sprachlichen Zweig und somit schreibe ich nur kurzarbeiten in Chemie. Zählt das dann trotzdem als Hauptfach? Und was würde passieren wenn ich in Mathe und Chemie auf einer 5 stehe? Kann ich das dann noch irgendwie ausgleichen?

Antwort
von niko761, 43

Grundsätzlich nicht! Als Hauptfächer zählen in fast allen Bundesländern Deutsch, Mathe und Englisch. Je nach Schule und Profil kann das variieren. Solltest du aber nicht gerade auf einer naturwissenschaftlich orientierten Schule sein, hast du keine Probleme.

Antwort
von Nutzer1000, 39

Chemie ist kein Hauptfach. Hauptfächer sind: Mathe, Deutsch, Englisch und die 2. gewählte Fremdsprache.
Da du aber sagtest du stehst auf 2 5. kannst du durchaus sitzen bleiben.
Bei 2x 5 oder 1x6 bleibt man eigentlich in Bayern sitzen

Kommentar von lisa1206 ,

Kann man nicht ein Nebenfach durch ein Nebenfach ausgleichen?

Antwort
von DrAugust, 36

Ich weiss nicht, wie es in Bayern ist, in meinem Ort ist es kein Hauptfach

Antwort
von Kreuzzzfeuer, 33

Welche Klasse bist du? Unter der Oberstufe sind die Hauptfächer normalerweise Deutsch, Mathe und eine 1. Fremdsprache.

Kommentar von lisa1206 ,

10.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community