Frage von CallmeVen, 64

Yugioh Exodia Inkarnation, meint ihr das die neuen karten Limitiert oder sogar verboten werden?

Hab mir ein Deck aus den Karten gebaut und finde es ziemlich hart, erst recht wenn man es mit karten in Verbindung bringt wie Verräterische Schwerter, Marshmallon, Kampfausblender usw. Wisst ihr vielleicht ob die neuen 2 Karten verboten bzw. Limitiert werden sprich (Inkarnation der Legendären Exodia und Auslöschen!!!).

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yugioh, 64

Hallo,

bezweifle ich stark. Die Karten sind zwar jetzt erst rausgekommen, haben aber trotzdem kein Metapotential. Hab einige Gameplays gesehen und es ist nicht schlecht, aber nicht konstant genug für das Meta. War auch im OCG nie Meta und das wird sich auch bei uns nicht ändern.

Die Karten, die du gerade so aufgezählt hast, haben ihre Zeit auch schon lange hinter sich. Vor allem sowas wie Verräterische Schwerter und Marshmallon. Spielt keiner mehr, außer Casual Fun Spieler.

Wird sich zeigen, aber sehe da kein potential in dem Deck, wenn man sich mal das Meta gerade ansieht... da ist das Deck eher ein Witz dagegen.

Gruß

Antwort
von bicmac02, 49

Ich denke nicht.

Ist einfach nicht stark genug und beeinflusst nicht das aktuelle Meta.

Ich würde so gerne den Kopf verboten sehen... Exodia geht mir sowas von auf den Sack, du glaubst es kaum.

Kommentar von CallmeVen ,

wieso denn ? :D

Kommentar von bicmac02 ,

Ich habe früher so oft Leute gesehen, die ein Deck gebaut haben, das darauf aufbaut, Exodia im allerersten zug zuziehen mit 1000en von Ziehkarten, z.B. Chicken Game, Upstart Goblin, Royal Magical Library, etc...

Wenn sie dann die Kombi nicht hinbekommen haben, haben die Gegner immer direkt aufgegeben und am Ende habe ich für jedes mal 10 Minuten meines Lebens verschwendet.

ist halt einfach nur so, als wenn du dabei zusiehst, wie dein Gegner gegen sich selbst spielt

Ansonsten gibt es ganz viele andere Varianten, die mich auch mega aufregten...

Smile :)

Antwort
von exolord, 60

welche Karten sind das denn klingt nicht nach der normalen exodia

Kommentar von CallmeVen ,

Inkarnation der legendären Exodia (Monster) muss als spezialbeschwörung beschworen werden indem man 1 teil von Exodia als Tribut anbietet. Die karte hat 0 angriff bekommt aber für jedes teil im Friedhof 1000 Atk, bleibt von allen Effekten unberührt. nach jeder deiner End Phase musst du dir 1 Teil von Friedhof auf die hand holen wenn möglich. Wenn sie zerstörrt wird kannst du soviele Teile von Exodia von der Hand herzeigen und die anzahl hergezeigten Karten Ziehen.

Und Auslöschen!!! (Falle Permanent) ist das gegenstück davon in jeden spielzug ob gegner oder in deinen kannst du 1 Teil von Exodia von hand oder Deck auf den Friedhof legen um 1 monster auf den Spielfeld zu wählen und sie auf die Hand zurück zu geben.

Fazit spätestens nach 5 Zügen ist Exodia auf der Hand wenn die entsprechenden Karten liegen.

Kommentar von exolord ,

um nice

Antwort
von Febiven, 41

Nein sind sie nicht denn sie sind ja erst vor kurzem rausgekommen. Si sind allerhöchsten slimitiert.

Schaue einfach mal bei Google unter Yu-Gi-Oh! Ban list nach welche Karten verboten/limitiert sind

Kommentar von CallmeVen ,

die frage wahr ob sie Verboten werden, nicht ob sie Verboten sind. Die Bannliste erneuert sich ja.

Kommentar von Febiven ,

nein sie werden nicht verboten. Zumindestens nicht in den nächsten paar monaten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten