Frage von whiteMagnet, 109

Yu-Gi-Oh! Gefälschte oder fehlgedruckte Karten?

Ich habe vor kurzem ungefähr 100 Yu-Gi-Oh-Karten bei eBay gekauft, und mir ist ist bei 2 Karten etwas aufgefallen. Und zwar sind es eine Monsterkarte namens "Aufzieh-Kaninchen" in Super Rare und eine Zauberkarte namens "Zweikampf auf engstem Raum". Bei "Aufzieh-Kaninchen" fehlt das kleine, untere Anubis-Holo. Bei der zweiten Karte ist ein Farbverlauf von Blau und Grün zu erkennen und es sieht aus wie eine Mischung aus Zauber und Ritualkarte. Sind sie nun gefälscht oder fehlgedruckt? Wenn es fehlgedruckte Karten sind, wie wertvoll wären die dann?

Antwort
von 88JAMPION88, 51

Tut mir echt leidt aber diese Karte ist gefälscht! Nur Karten mit einem echtem Holo Bild sind echt. Darauf legt Yu-Gi-Oh! sehr viel Wert. Aber auch gefälschte Karten kannst du bei ebay oder Yu-Gi-OhTradingCardGame.de für viel Verkaufen. Denn jeder gute Sammler benötigt mindestens eine gefälschte Karte! Ich hoffe das ich dir damit weiterhelfen konnte! 
LG (LG=Liebe Grüße) 88JAMPION88

Expertenantwort
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yu-gi-oh, 48

Beide wertlos. Wind-Up Rabbit geht keinen Euro, genauer gesagt 25 Cent und die andere Karte ist uralt und wird nicht gespielt.

Antwort
von BOZZZZ, 42

Die sind offenbar echt. Die Zauberkarte sieht ziemlich echt aus, ich kann aufgrund der Beleuchtung keine "falschen Farben" erkennen. Die Monsterkarte scheint ein Fehldruck zu sein, denn sie sieht ziemlich echt aus, auch die Schrift.

Antwort
von animefan271, 6

Schneckenfondue

Antwort
von cruscher, 33

Die mit dem silber Funzel unten links ist echt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community