Frage von PlueGalaxy, 61

Yu-Gi-Oh Tunier - Erfahrungen mit beschädigten Karten?

Hat jemand mit Yugioh Tunieren Erfahrungen & weiß, ob man Karten die beschädigt sind benutzen darf, wenn man Hüllen verwendet? Schon mal Danke für jede Antwort :))

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PsykoPunkZ, Community-Experte für Yu-gi-oh, 61

Das kommt drauf an. Bei Locals interessiert es fast niemand aber wenn man die Karte schon nicht mehr lesen kann, dann darfst du sie allgemein nicht mehr spielen.

Bei größeren Turnieren muss die Karte lesbar und eindeutig identifizierbar sein.

Kommentar von PlueGalaxy ,

Also lesbar ist die Karte vollkommen,
sie hat halt ein paar Kratzer hinten & hat an einer Stelle einen leichten weißen Rand

Denkst du ich kann sie noch benutzen??
Danke für deine Antwort:)

Kommentar von PsykoPunkZ ,

Ja klar das geht auf jeden Fall^^

Kommentar von PlueGalaxy ,

Gut:) Danneschön ;D

Antwort
von bicmac02, 32

Solange der Text lesbar ist und die Hülle nicht so eine ist die durchsichtig ist. Also er darf hinten nicht durchsichtig sein

Kommentar von PlueGalaxy ,

Also lesbar ist sie noch, hat halt nen weißen Rand & ein paar Kratzer hinten drauf :/
Meine Hüllen sind natürlich nicht durchsichtig, sonder sogar ziemlich hochwertig :)
Was meinst du? Kann ich die Karte noch benutzen oder muss ich sie ersetzen :(?

Kommentar von bicmac02 ,

Wenn das so ist, darfst du sie natürlich benutzen

Antwort
von YasuoBroken, 44

Du kannst die Karte benutzen solange man erkennen kann welche Karte das ist. Wenn die Karte z.B in der Waschmaschine gewaschen wurde und der text nicht leserbar ist, dann ist die Karte nicht gültig. Aber wenn da nur Keatzer und weiße Rände sind geht das klar. Die Karten müssen nicht alle Mint oder Excellent sein. Die weißen Ränder sind voll ok.

Antwort
von MissLibanon, 34

Habe früher sehr oft yugiho gespielt haha und ja klar darfst du das :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten