Yu-Gi-Oh - Wie gewinne ich mit 5 Karten im Deck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne das spiel Prinzip nicht, allerdings muss man laut YU GI OH Regeln mindestens 40 Karten im Deck haben, zumindest war das früher so.

Aber wie ein anderer schon sagte, nimm die 5 Teile der Exodia, hast du alle auf der Hand, was ja da direkt der Fall währe dann hast du das Spiel sofort gewonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normaler Weise musst du mindestens 40 Karten und maximal 60 Karten im Main Deck haben.

Wenn du im Spiel nur 5 Karten haben darfst, lege diese Karten in dein Deck:

- Rechtes Bein der Verbotenen

- Linkes Bein der Verbotenen

- Rechter Arm der Verbotenen

- Linker Arm der Verbotenen

- Exodia, die Verbotene

Exodia's Effekt: Wenn du zusätzlich zu dieser Karte „Rechtes Bein der Verbotenen“, „Linkes Bein der Verbotenen“, „Rechter Arm der Verbotenen“ und „Linker Arm der Verbotenen“ in deiner Hand hast, gewinnst du das Duell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung