Frage von TheGermanNexus, 44

YT Kanal kommt nicht so an . Habt ihr Tipps?

Hallo Community,

Und zwar , habe ich das Problem , das ich viele Videos mache , von anderen die die Videos schauen auch positives Feedback bekomme , und auch Kritik falls was nicht so gut ist.

Ich mache viele verschiedene Sachen von Gameplays über Unboxings zu Smartphone gameplayvorstellungen usw.

Eigentlich nehme ich die Spiele nur auf , weil es mir Spass macht mit meinen Jungs zu zocken , und möchte dieses auch teilen , nur frage ich mich warum meine Videos dann mehrere Aufrufe haben , aber nicht mal nen ordentlicher Kommentar sich dadrunter befindet sondern irgendwie nur Likes oder Dislikes gegeben werden.

Könnte mir jemand vielleicht helfen , und mir ein paar Tipps geben , das ich dann auch auf Zuschauer ansprechender wirke?

Meinen Kanal sollte ich eventuell auch posten : https://www.youtube.com/channel/UC5lkGK-y8FWB7SxSYWbX8LA

MfG

GermanNexus

Antwort
von Mrmorrigan, 27

Mache doch Aufrufe in deinen Videos und schau dir im YouTube Kanal für content creator paar Sachen an.

Antwort
von Blackbeard007, 24

Du hast 32 abbos da wird es nicht viele Bewertungen geben z.b. bei Pewdiepie er hat jetzt 48 Millionen Abonnenten hat aber meistens nur zwischen 10-40 Tausend Kommentare und zwischen 40-200 Tausend Bewertungen und der Rest macht gar nix deshalb braucht man schon einige abbos bis überhaupt ein paar Leute kommentieren oder bewerten. Du könntest es allerdings auch mal mit Games versuchen wie ,,Everlasting Summer" ist kein Ballerspiel oder so und man muss auch mehrmals nachdenken um die Story zu kapieren deshalb ist das nicht für jeden was zumal das Game nur auf Englisch ist also man sollte für das Game was im Kopf haben und etwas älter als 15 sein genau so deine Abonnenten

Kommentar von TheGermanNexus ,

Naja Pewdiepie wird ja auch von Herstellern gepuscht , das er ihre Apps und Sachen gut darstellt .

Kommentar von Blackbeard007 ,

Ja aber das hat damit ja nix zu tun rede ja nicht von den Sachen die er macht Sonden als Vergleich von vielen Abonnenten aber im Vergleich wenige Bewertungen hat das ist immer so man wird nie von allen eine Bewertung geben mit 100 Abonnenten hast du vlt 5-6 Daumen und 2 Kommentare mehr nicht

Antwort
von Esxalon, 20

Das Problem ist, dass mittlerweile jeder ein Youtuber ist oder sein will. Wenn du nichts einzigartiges, ausergewöhnliches mitbringst ist es eher unwahrscheinlich, dass du viele Menschen ansprechen wirst und die sich deine Videos anschauen, abonnieren und kommentieren.

Viel Glück.

Kommentar von TheGermanNexus ,

Ja das sehe ich auch schon .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community