Frage von Rangler88, 20

Youtuber werden, Thema finden, Scheu loswerden, wie anfangen?

Hey Leute,

ich spiele seit einiger Zeit das Internet mal für mich zu nutzen und Unterhaltung schaffen. Allerdings denk ich über sooooooo viele Themen nach. Allerdings sind das die Standard Dinge. Ich möchte erstmal einen Youtube Channel nicht auf monetarisierung auslegen, sondern Fun. Nur wie fängt man? Equipment besitze ich derzeit nicht. Desweiteren mach ich mir aktuell Gedanken wie z.B. Scheu. Habe Angst peinlich zu sein usw. Klar ist das übertrieben. Aber ich würde gerne eure Erfahrungen mit Youtube wissen. Hat wer von euch schon einen Channel aufgebaut ? Welches Thema ? Und und und ;)

Würde mich über eure Erfahrungen freuen.

Gruß vom Rangler

Antwort
von DasPigi, 9

Du brauchst keine Scheu haben. Aber trotzdem würde ich nichts von deinem Kanal deinen Freunden sagen, dass kann vorallem am anfang unangenem sein. Dier empfehele ich erstmal klein anzufangen also nicht gleich mordssprüche raushauen. Zudem versuche irgendetwas eigenes zu finden also von der unterhaltung her... Spiele Spiele, die niemand anderes Spielt (oder kaum jemand) dann kannst du am anfang einige Abonnenten bekommen, die genau das Spiel sehen wollen, das was man bei den "großen" nicht sehen kann.

Zu Aufnahme empfehle ich dir OBS (Open Boardcaster Software) mit dieser kannst du aufnehmen und gegebenenfalls Streamen.

Zudem musst du trotzdem eine gute Mikroqualität haben. Also kein Rauschen oder ähnliches. (aber dafür braucht man nicht gleich ein 300€ Mikro).

Sonst kann ich dir nur sagen: Mach weiter egal was die anderen sagen.

Antwort
von xNOTxVIPx, 9

Hi, also sei einfach du selbst.

Am anfangist es eigendlich klar,dass man etwas schchterener ist aber das geht weg;)

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community