Frage von benifragt12, 81

Youtuber ver*rschen Fans, ist das nicht Abo und Klickbetrug?

Hier geht es um kleinere Youtuber mit 0-20'000 Abos.

Sie schreiben bei grossen Youtubern wirklich spamhaft, wenn ihr mich abboniert schenk ich allen meinen Abonnenten Hoodies, ich schiess mir dann in die Eier oder sonst welche versprechen die sie nie einhalten(von 100 Versprechen) Ist das nicht Betrug??

Werden solche Kanäle nicht gelöscht?

Antwort
von Joshi2855, 40

Nein gibt keine Strafe. Hab auch einen Kanal der noch seeehr klein ist :P Sowas mache ich aber nicht...ich kommentier nur und sag halt das sie mal vorbeischauen sollen. Selbst mit guter Ausrüstung usw. ist es sehr schwer erfolgreich zu sein! Es gibt einfach zu viele Youtuber, daher kann es schon sein das es viele auch mit Betrug versuchen. Wenn man nicht etwas Glück hat, bekommt man fast keine Abos...und schaffst du es ganz ohne Werbung usw. Abos zu bekommen? Solange es die großen Youtuber gibt, schaut doch fast niemand die kleinen Yt Kanäle an, zudem werden die Videos sonst wie weit hinten angezeigt.

Kommentar von xYuix ,

Vllt. liegt es auch daran das es jetzt mittlerweile jedes dum*e Thema doppelt- und dreifach gibt! Von Beauty, V-logs bis Minecraft. Den Leuten fällt nichts mehr ein. Vllt. bekommst du mehr Klicks, wenn du was neues ausprobierst, was es noch nicht gibt ka. (Bitte etwas geistreiches)

Kommentar von Joshi2855 ,

Wenn es so einfach wäre, hätte das schon lange jemand gemacht^^

Antwort
von xYuix, 33

Youtube ist generell die reinste Ver*rsche...

Antwort
von toniloni2000, 26

Nein das ist alles erlaubt, auch wenn manche strafen für sowas echt verdient hätten ...

Kommentar von benifragt12 ,

Verstösst das nicht gegen die Gemeinschaftsrichtlinien ? Sry keine Lust die AGBs zu lesen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten