Frage von Smd63, 14

YouTube Urheberrecht wie?

Hallo, mich würde mal was interessieren. Wenn ich ein Video gegen jemand mache und ihn beleidige und hält Ausschnitte von sein Videos in mein Video packe, wie regelt man das so, dass man kein Strike bekommt oder ne anzeige? Freue mich über jede Antwort und bitte auch von ihrer/deiner Antwort ein Beweis das es so ist. Halt wie macht man so was so das man rechtlich abgesichert ist?

Antwort
von MartinsWelt, 4

Ich würde dir generell davon abraten, Leute bei YouTube zu beleidigen oder zu beschimpfen! Das ist nicht Sinn und Zweck der Plattform...

Wenn du Video's von anderen Youtubern verwenden willst (auch wenn es nur Teile davon sind), brauchst du die Einverständnis des Urhebers (also von demjenigen, der das Video produziert hat). Diese dann am besten schriftlich, damit du was in der Hand hast, sollte es zu einem Streitfall dadurch kommen.

Wenn du diese Einverständnis nicht hast, kann es dazu kommen, das du einen Strike kassierst. Nach dem dritten Strike ist glaube ich dann Schluss und dein Kanal wird geschlossen und gelöscht. Also am besten nix hochladen, woran du keine Rechte besitzt.

Antwort
von TomGamerTV, 4

Einer denn du beleidigst Beispiel: Tanzverbot. Kann Tanzverbot mit Kanal auf dein Video dann auf Melden klicken und dich wie du beleidigst hast. Kann YouTube dir ein Strike oder gleich eine Kündigung also Sperre in dein Kanal durchführen

Kommentar von Smd63 ,

und was ist mit Gesicht zensieren? und wenn ich kein Video von ihm zeige, kann ich immer noch gesperrt werden wenn ich mit Zensur beleidige? (Piep ton)

Kommentar von TomGamerTV ,

Ja trotzdem

Antwort
von DeinHerrscher, 14

Geht nicht so leicht, denn das Recht am eigenen Bild kannst du nicht aushebeln. https://de.wikipedia.org/wiki/Recht_am_eigenen_Bild

Kommentar von Smd63 ,

und wenn ich das Video zendiere und wie ist es mit screenshots? reicht es wenn man den Namen zensiert?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten