Frage von CaptainHookii, 32

Youtube urheberrecht freebeats?

Hallo xxxxxx

ein Urheberrechtsinhaber hat mit Content ID einen Anspruch auf Inhalte in deinem Video erhoben.

Diese E-Mail dient nur zu Informationszwecken. Keine Sorge: Dein einwandfreier Kontozustand wird nicht beeinträchtigt.

Der Urheberrechtsinhaber erhält entweder Einnahmen aus Werbeanzeigen in deinen Videos oder statistische Daten rund um die Aufrufzahlen für deine Videos.

Hinweis: Dein Video wurde vom Urheberrechtsinhaber oder von einem Vertreter des Urheberrechtsinhabers manuell geprüft.

Videotitel: xxxxxxx Urheberrechtlich geschützter Musiktitel: xxxxx Anspruch erhoben von: xxxxx Anspruchsdetails anzeigen

Was jetzt? Wenn alles in Ordnung ist, musst du nichts weiter unternehmen. Dein Video muss nicht gelöscht werden.

Falls dem Urheberrechtsinhaber oder unserem System ein Fehler unterlaufen ist, kannst du unser Einspruchsverfahren verwenden. Dazu solltest du aber wirklich sicher sein, dass du die Nutzungsrechte für alle Videoinhalte besitzt.

Das YouTube-Team

Ich mache selbst musik und verwende oft freebeats lade die songs dann auf youtube (deutschrap) und ziehe kein Profit sprich Geld daraus. .. was wollen die genau von mir?

Antwort
von KuarThePirat, 11

Deine Freebeats waren offensichtlich doch nicht so free bzw. der Urheber eines der Teile, die du verwendet hast möchte gerne bei deinem Video Werbung zeigen.

Kommentar von CaptainHookii ,

okay, erstmal danke. Also wird jetzt Werbung von demjenigen angezeigt? naja das würde mich jetzt auch nicht so stören... also wird alles okay sein oder

Kommentar von KuarThePirat ,

Ja, du musst nichts weiter machen. Der Rechteinhaber hat dein Video nicht sperren lassen und du hast auch keinen Strike bekommen. Eventuell solltest du deine "free"beats Quelle nochmal überdenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community