Frage von Halloko, 8

Youtube Nutzungsbedingungen verstoßen?

Hei Leute,ich hab mein eigenes video selber oft angesehen um meine klicks zu erfahren ich weiß nicht ob ich auf Werbung geklickt habe oder nicht aber das schlimmste was passieren kann ist die Schließung meines kanals oder ?

Antwort
von feythfx, 4

Passieren kann überhaupt nichts. Erinnerst du dich an das 301 Views "Problem"? Für YouTube sind Clicks Geld. Nachdem du dir deine eigenen Videos 301 Mal angeschaut hast, überprüft YouTube, ob die Aufrufe von verschiedenen IP-Adressen kommen. Dieses Überprüfen hat eine Weile gedauert, weshalb manche Videos nur 301 Mal "aufgerufen" wurden.

Antwort
von annokrat, 2

jeder darf seine videos anschauen so oft er will.

bei youtube geht es nicht um 100 aufrufe pro monat, sondern um 100.000 und mehr. da sind deine eigenen aufrufe belanglos.

annokrat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten