Frage von Sandymueller, 124

Youtube Kanal was könnte der Wert sein?

Guten Tag, ich wollte mal eure Meinung hören.

Ich hab vor einem Jahr mir einen Youtube kanal gemacht paar Videos hochgeladen und mich nicht weiter drum gekümmert. Nun nach dem jahr hab ich einfach mal wieder reingeschaut und festgestellt das der kanal fast 5000 Abos hat und 3,5mio Aufrufe, trotz der Inaktivität. Laut Statistik vom letzten Monat hatte er 220000 Aufrufe, die Min. bis zu 1000 Aufrufe.

Jetzt Frag ich mich ob ich ihn weiter mache oder Verkaufe, weiss jemand was sowas Wert wäre ? oder kennt sich damit ein wenig aus und könnte mir paar Hilfreiche sachen dazu sagen ?

Liebe grüße und vielen Dank schonmal

Antwort
von Bosniak, 65

Leider gibt es keinen Markt, auf dem man Youtube-Kanäle erwerben kann. Aber den Kanal würde ich auch nicht verkaufen Junge, aus dem könnte noch was werden. Also wie siehts urheberrechtlich mit den Videos aus? Falls du keine Content ID-Übereinstimmungen hast, könnte ich dir da reichlich weiterhelfen. Je nach dem wie lange deine Videos dauern könnte eine grosse Summe rausspringen. Wenn du mir einen Screenshot senden würdest, könnte ich dir weiterhelfen.

Ansonsten kannst du mir auch deinen Kanal schenken, den würde ich mit Kusshand annehmen hahahah :D

Antwort
von Falkenpost, 70

Hallo!

Einen Youtube-Kanal zu verkaufen wird nicht klappen. Die Inhalte - und damit die Abonnenten und Klicks - basieren stark auf den dort präsentierten Inhalten und der dahinterstehenden Person. Dies kann man nicht einfach durch eine andere Person ersetzen und erwarten, dass die Fans einem Treu bleiben. M.E. wird dies in die Hose gehen.

Dass Youtube-Kanäle grundsätzlich Geld einbringen und damit "wertvoll" sind, lässt sich nicht bestreiten. Auch wenn dies hier einige anders sehen. Die dt. Youtube-Stars sowie die dahinter stehende Maschinerie von Vermarktern und Management lebt jedenfalls nicht schlecht von Produktpräsentation, Kooperationen und Werbeeinblendungen.

Pro 1.000 Klicks verdient man rund 1 Euro. Das bedeutet, dass beispielsweise einer der erfolgreicheren Youtube­-Kanäle mit über 30 Millionen Views alleine durch die Werbeanzeigen bereits rund 30.000 Euro einnimmt (vor Steuer!).

http://www.sueddeutsche.de/digital/videoplattform-so-viel-verdienen-youtube-star...

Über die sonstigen Verdienste kannst du dich ausgiebig im Internet erkundigen. Anbei ein Screenshot der Top20-Youtuber in Deutschland mit Views und Abonnenten.

Gruß
Falke



Kommentar von AntiRedlich ,

das mit 1 Euro pro 1000 klicks schminke dir mal ab, das ist viel viel weniger!

Kommentar von Falkenpost ,

Hi,

gut möglich. Die 1,- €-Aussage taucht immer wieder im Netz auf.

http://www.bluemind.tv/wirtschaft/maerkte/was-verdienen-youtuber-in-deutschland-...

Hier wird dieses noch einmal aufgegriffen und mit anderen Schätzungen gegenübergestellt.

Welche Werte kennst du?

Gruß
Falke

Kommentar von Bosniak ,

Die 1 Euro pro 1000 Klicks sind ein totaler Mythos. Ich habe schon seit 5 Jahren Erfahrung mit Youtube gesammelt und kann dir sagen, dass je nach Anzeigenquantität höhere CPM herausspringen. Standardlich bekommt man 2 Euro pro 1000 Klicks. Hör nicht auf AntiRedlich, er scheint mir nicht gerade erfahren zu sein. Wie dem auch sei, je nach dem wie viel Werbung man draufschaltet, bekommt man mehr Geld. Ich habe zum Beispiel alle 10 Minuten eine Midrollanzeige erstellt und habe einen CPM von 6 Euro :D

Antwort
von SimpleCorder, 58

Youtubekanäle sind keine Produkte zum Verkaufen, und selbst wenn ihn dir abkauft, muss er dein Googlekonto wissen!

Antwort
von Thatieverem, 81

Hast du denn Einnahmen mit dem Channel? Dann kann man sagen Monatliche Einnahmen x12 = Verkaufspreis. 

Antwort
von Fragenstelleriu, 65

das ist nix wert , denn auf youtube geht es um AKTIVE Abonnenten und nicht irgentne zahl die da steht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community