Frage von Wollgeheul, 37

Youtube Kanal nur erstellen um Videos kommentieren zu können?

Um einen öffentlichen Kommentar auf YouTube abzugeben braucht man da erstmal nen Kanal, so weit, so gut. Aber kann man dann auch einfach gar keine Videos reinstellen, weil man halt nur kommentieren will? Nicht, dass der Kanal irgendwann gesperrt wird, weil da keine Videos kommen... Nun habe ich noch weitere Fragen (viele). Das ist ja jetzt über Google+, was bedeutet dass für mich? Selber hab ich keinen Google+ Profil, zumindest nicht, dass ich wüsste. Muss ich mir dann extra einen erstellen und was braucht man dann für ein Profil alles? Nur Name und E-Mail Adresse? (Nickname auf Google+ erlaubt???) Und wie gehe ich dann vor, um mir einen YouTube Kanal zu erstellen? Und wie verberge ich die Videos, die ich geliked habe vor anderen Usern, wenn ich dann vielleicht einen Kanal habe? Es sind viele Fragen, danke für jede gute Antwort! (Bin nicht gerade begabt in Sachen Internet, wie man sicher merkt^^) LG, Wollgeheul

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MariceLou, 33

Nein, ich habe meinen YouTube Account schon seit mehreren Jahren und noch nie ein Video hochgeladen. Soweit ich weiß ist das miteinander verknüpft, sodass du beim anmelden auch gleich ein Google+ Account erstellst, bin mir da aber nicht sicher. Du hast da auf jeden Fall einen Nickname, kannst aber glaube ich auch deinen Namen angeben, eine E-Mail Adresse benötigst du auf jeden Fall. Wenn du dich dort anmeldest, leitet die Seite dich in der Regel automatisch zum nächsten Schritt weiter. Deine Like Angaben für die Videos kannst du glaube ich nicht verbergen, ansonsten einfach mal in den Privatsphäre Einstellungen stöbern.

Antwort
von HenrikHD, 37

Keiner Zwingt dich auf Youtube Videos zu produzieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten