Frage von mask2, 20

Youtube: Ist ein Revenue Share möglich bei Hintergrundmusik mit "Monetized by Copyright Owner"?

Hey, ich habe neulich Monetisation auf meinem YT Channel freigeschaltet, habe jedoch bei den meisten Videos Hintergrundmusik, die NICHT frei von Copyright ist, eben mit der Policy "Monetized by Copyright Owner". Deswegen kann ich diese Videos auch nicht monetisieren.

Jedoch habe ich gelesen, dass es ein "Revenue Share" Programm gibt, d.h. ein Aufteilen der Einnahmen aus Videos zwischen dem entsprechenden Copyright Owner (von dem ich die Musik habe) und mir, in meinem Fall.

Jedoch sehe ich diese Option in meinem Video Manager nicht und frage mich deswegen: Bedeutet "Monetized by Copyright Owner", dass der entsprechende Produzent strikt darauf besteht, dass alle Werbeeinnahmen an ihn gehen, sobald seine Musik unlizensiert benutzt wird? Oder wäre es eine sinnvolle Option, den Copyright Holder zu kontaktieren und um ein Revenue Share zu bitten, oder gar eine Lizenz?

Antwort
von annokrat, 4

nein, der rechteinhaber hat dein video quasi gehijackt und hat nun die verfügung darüber. er hat es monetarisiert, du gehst leer aus.

annokrat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community