Frage von lennart123, 56

Youtube hat mein Konto gekündigt weil 7 Alben auf meinem Account waren die Uhrheberrechtlich geschützt waren wobei ich der Inhaber war. Was mach ich jetzt nur?

Antwort
von LeCux, 31

Wenn Du Musik hochlädst musst Du alle Rechte besitzen.

Youtube bemängelt das ja nicht erst nach dem 7 Album.

Wenn Du die Musik eingespielt hast, hast Du sie auch komplett komponiert und keine Teile von anderen Liedern übernommen?

Kommentar von lennart123 ,

Ich hatte einen Remix von Aphex Twin gemacht welches eine Bearbeitete version war. Und wenn dies Geschützt wäre dann hätte ich nur einen Strike bekommen. 

Kommentar von LeCux ,

Hast Du die Rechte für dein Remix?

Antwort
von GanMar, 22

Dann wende Dich an Youtube, weise Deine alleinige Urhebereigenschaft nach und fertig.

Antwort
von SirPeterGriffin, 37

Ticket schreiben und den Fall aufklären lassen.

Antwort
von cookie3636, 39

Du hast also 7 Alben selber aufgenommen?

Nur weil du sie kaufst bist Du nicht rechtmäßiger Eigentümer

Kommentar von lennart123 ,

Nein was ich meine ist das ich derjenige bin der die Musik erstellt hat aufgenommen hat und Hochgeladen hat.

Kommentar von Dave0000 ,

Wer hat denn dann die Urheberrechtsverletzung gemeldet?
Weiße nach das es dein eigener stuff ist und gut

Kommentar von lennart123 ,

Woher soll ich das den wissen? Jeder der was Meldet auf Youtube macht dies Anonym so das niemand herrausfindet wer dies gemeldet hat ausser Youtube 

Kommentar von cookie3636 ,

wenn es dir gehört kann es nicht gesperrt werden, melde Dich bei YouTube

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten