Frage von steffffaan, 51

Youtube 720p mit 2000er Leitung?

Guten Tag, ich habe zurzeit Telekom LTE. Damit empfange ich in etwa 40-50.000 Mbit/s. Zum Youtube gucken in 1080p ist das viel mehr als genug. Da gibt es aber ein Problem: Die Geschwindigkeit habe ich nur für die ersten 30gb im Monat, danach werde ich gedrosselt. Das geschieht meist nach 10 Tagen und deswegen wollte ich (weil ich im Außenbereich wohne) auf die 2000er Leitung wechseln. Ich gehe davon aus dass auch 2000 hier ankommen werden.

Kann ich damit Youtube Videos in 720p 30fps oder sogar in 1080p 30fps gucken? Mir ist bewusst dass es von der Bitrate und dem Video abhängt, also wieviel sich von Frame zu Frame ändert.

Antwort
von herja, 24

Hi,

Nullen sind nicht so deine Stärke, oder?

Mit LTE hast du 40-50 Mbit/s   ... ohne diese 000.

Eine 2000er Bit-Leitung hat 2 Mbit/s

Ein Video mit 720p/30fps ca 5 Mbit/s

Ein Video mit 1080p/30fps ca 8 Mbit/s

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 11

Hallo steffffaan, MagentaZuhause Hybrid wird zu deiner Anschrift nicht angeboten? Da gäbe es das Thema Drosselung dann nicht: http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen/hybrid?wt_mc=a...

Es grüßt Wiebke S. von Telekom hilft

Antwort
von annokrat, 15

youtube rendert extra sparsam, damit man auch mit relativ schwachen leitungen noch möglichst hohe qualität geniessen kann.

aber 720p mit einer 2mbit-leitung wird in der praxis nicht ladepausenfrei laufen, höher erst recht nicht.

annokrat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community