Frage von Sunna1402, 37

Yokoebe-Abnehmen?

Hey liebe Community :) Ich wollte mal diese Yokebe-Abnehmen-Strategie ausprobieren. Ich ersetze 3 Mahlzeiten gegen diesen Eiweißshake aus und mache schön fleißig Sport. Das mache ich jedenfalls 1 Woche lang. In der 2. Woche esse ich Mittags normal und morgens und Abends wieder diesen Eiweißshake. Und dann esse ich morgens und mittags normal,und Abends den shake. Ich bin sehr diszipliniert und weiß,dass ich das schaffe. Yokebe verspricht keinen jojo-Effekt,weil man ja durch den Sport Muskel aufbaut und Eiweiß zu sich nimmt. Meine Frage: 1. wann müsste man erste Erfolge sehen? (Gewichtsabnahme) 2. nimmt man dem Shake vor oder nach dem Sport ein? 3. wie viel Gramm nimmt man pro Kilogramm ein? Also wie ist die Dosierung? 4. hat das Auswirkungen auf mein Wohlbefinden? Schwindelgefühl, Benommenheit usw.

Dankeschön :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Consti112, 26

Nein in der regel hilft das nicht großartig. Wenn dann musst du mal gucken das du vlt deine komplette Ernährung umstellst und sowas.

Antwort
von Nordseefan, 21

Yokebe verspricht viel, hält es aber nicht.

Wenn du wirklich so disziplinert bist, dann brauchst du das nicht sondern schaffst es auch so

Kommentar von Sunna1402 ,

Hast du Erfahrungen damit?

Kommentar von Nordseefan ,

Ich nicht, aber ich kenne einige, die auch auf das Werbeversprechen reingefallen sind.

Gut eineige von denen haben abgenommen. dAs hat aber nicht lange gehalten!

Ganz ehrlich: Iss vernünftig, du solltest auf keinen Fall unter deinem Grundumsatz essen.

Dann beweg dich viel.

Lass dir Zeit, erwarte keine Wunder. Auch das man erstmal nicht abnimmt sondern sogar etwas zu kann durch den Muskelaufbau normal sein.

Der Vorteil dieser "langwierigen" Methode: Meist hält man dann sein Gewicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community