Frage von Lisanerrick1409, 121

yokebe, keine Gewichtsabnahme?

Hallo meine Lieben, ich bin 1,73 groß und wiege 74 Kilo. Möchte aber 10 Kilo abnehmen. Ich versuche es derzeit mit Yokebe und bin auch bis jetzt sehr standhaft und hab kein Interesse am Essen. Heute ist der 3. Tag andem ich meine Nahrung durch diesen Shake ersetze hab aber bis jetzt nichts, rein garnichts abgenommen. Durch Erfahrungsberichte hab ich allerdings gelesen, dass viele schon am 3. Tag um die zwei Kilo verloren haben. Ich schätze halt an Wasser und Darminhalt. Jetzt zu meiner Frage, wieso verlier ich keinerlei Gewicht oder anderes, mach ich etwas falsch oder wird dann plötzlich am 4 Tag auf meiner Waage 4 Kilo weniger stehen ? Hab ich gerade einen Stop oder wirkt das einfach nicht ? Danke im Vorraus !

Antwort
von xNOTxVIPx, 92

Hi, das Ziel von solchen Firmen wie Yokebe ist ja nicht, Leuten zu helfen, dass sie abnehmen sondern ihr Ziel ist möglichst schnell sehr viel Geld zu verdienen.

am besten ist es wenn du es ohne solche Abnehm Sachen versuchst und zwar indem du soweit wie es geht auf Zucker verzichtest.

Es heißt ja Säfte wären gut, ich kann da nicht zustimmen da die Fructose (der Fruchtzucker) vom Körper nicht gescheit verarbeitet wird.

Dieser Fruchtzucker wird vom Körper zu Fett umgebaut.

Achte am besten echt nicht auf die Kalorien sondern auf den Zucker.

Denn zum Beipiel in Fettarmen Lebensmitteln, muss das Fett welches entfernt wurde damit es nicht so fett ist von etwas anderem ersetzt werden und durch was wird´s erseztzt?

Durch Zucker.

(wenn du willst kannst du zusätzlich auch noch crunshes machen)

LG;) wenn du noch fragen hast kannst du gerne fragen.

Kommentar von Lisanerrick1409 ,

Ich habe ja in 7 Wochen schon 10 Kilo verloren durch Almased, was ich aber nicht Konsequent durchgezogen hab. Ich hab 4 Tage nichts gegessen, dann eben auf einer Taufe ein schickes essen und ab dem Tag hab ich wieder gegessen, zwar weniger aber hin und wieder war ein fetter Burger von Burgerking mit dabei und die ein oder andere Pizza. 

Hab also 0 darauf geachtet was ich gegessen habe. 

Das Ding ist ja, alle außer mir sehen eine Veränderung und meine Waage zeigt mir jetzt eben auch noch das gleiche an. 

Ich hab für diese 10 Kilo Zeit bis zum 10.06.2016 und mittlerweile bin ich sehr traurig, weil ich diesem Ziel einfach nicht näher komme.

Was meinst du, wieviel ich schaffe zu verlieren, sobald ich Nur auf meine Ernährung achte und evtl Gemüse nicht mehr nur als Beilage esse?😂 Ich brauche halt Tipps, wie ich es schaffe in 4 Wochen auf 64 Kilo runter zu kommen

Danke dir  für deine Antwort !

Kommentar von xNOTxVIPx ,

Du könntest vllt. Mittags nichts großes essen sondern einen Salat mit Putenstreifen oder sowas ähnliches.

Und dann wie gesagt auf Zucker verzichten;)

Was auch was bringt ist Seilspringen, tägl. 15 Minuten;)

Antwort
von brido, 26

Komisch, ich war sicher dass man damit so schlank wird wie die in der Werbung. 

Kommentar von liebemiki ,

Dieser Sarkasmus xD

Kommentar von Lisanerrick1409 ,

Ist was daran auszusetzen, dass ich es versuche weil ich mit almased eben auch Erfolge hatte ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten