Frage von Kamistzu, 127

yo frage an alle ist das erste mal führ euch was besonderes gewesen?

will wissen wie die meinung zum dem thema von euch ist bitte alter dahinter packen und danke schon mal führ antworten

Antwort
von sweetSquirrel, 43

Ich w 17 fand schon, dass mein erstes Mal etwas besonderes war. Es war ja der erste so intime Moment mit meinem Partner.

LG

Antwort
von Toffifee153, 56

Um ehrlich zu sein nicht wirklich, bin (W) und 19 Jahre alt, alle anderen male waren besser als das erste mal, man macht ja auch im laufe seine erfahrungen und lernt vieles dazu 

Antwort
von Sogemacht, 34

"Das 1. Mal sollte etwas ganz besonderes sein."

Dieser Satz kommt 1. von Eltern und Lehrern, die nicht wollen, dass du zu früh Sex hast; Was immer das heißen soll.

2. Der Satz ist eine beliebige Floskel von Hollywood-Filmen, der unerreichbare Standards zum romantischen Ideal verklärt.

Damit verbunden ist der Terminus "Jungfräulichkeit verlieren", also die Idee eines Verlustes. Im Grunde geht es darum, Männern ein schlechtes Gewissen einzureden, und mit der Moralkeule darauf vorzubereiten, dass Sex nicht kostenlos ist - für den Mann, versteht sich. 

Wenn du also ein wahrhaft emanzipiertes Mädchen bist, hast du Sex, wenn du willst. Das gilt auch für das 1. Mal. Wissenschaftlich betrachtet, gibt es keinen Grund, warum das 1. Mal besonders, oder alle darauffolgenden Akte schlechter oder unbesonders sein sollten.

Antwort
von Prante, 75

Besonders ja, aber nicht unbedingt besonders toll/gut ;-)

Kommentar von Maxiii00 ,

Da schließe ich mir dir an :D

Antwort
von GiannaS, 20

Ja, das erste Diktat mit 0 Fehler - das war was...

Kopf hoch, vielleicht wird's ja noch was: Übung macht ja bekanntlich den Meister 😂

Antwort
von gottesanbeterin, 10

Was ist denn ein "Gehwesen"?

Antwort
von userqy, 64

Gutes Deuhtsch

Kommentar von Kamistzu ,

hauptsache man weiß was gemeint ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten