Frage von TobiHigH, 63

Yellowstone NationalPark (Vulkan)?

Hi. Habe gehört das der YellowstoneNationalPark(also der Supervulkan)2016-2017 ausbrechen soll. Ein paar sagen das es uns nicht betrifft aber ich bin der Meinung es betrifft uns wegen der Asche Wolke daher meine Frage betrifft es uns, und wie weit würde sich die Asche Wolke ausdehnen und wie lange?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HeinrikH, 63

Sollte der Yellowstone-Vulkan in einer Super-Eruption ausbrechen, hätte das verheerende Auswirkungen für uns. Im schlimmsten Fall würde es zu einer kompletten Verdunkelung des Himmels kommen. Das würde den Beginn einer neuen Eiszeit bedeuten, wodurch sich die Population der Menschen um einiges dezimieren würde. Entweder würden die Menschen direkt erfrieren oder verhungern, da sie keine Landwirtschaft mehr betreiben können.

Die ist allerdings nur das äußerst unwahrscheinliche Worst-Case-Szenario. Sollte er ausbrechen, ist es wahrscheinlicher, dass es nur eine normale Eruption wird. Das würde eine Behinderung des Flugverkehrs, des Handynetzes und möglicherweise Ascheregen auch in weiter entfernten Gebieten bedeuten. Insgesamt wären die Folgen aber weit weniger verheerend und zeitlich begrenzt.

Der Yellowstone-Vulkan ist bereits überfällig. Die Chance auf einen Ausbruch besteht also. Allerdings ist sie trotzdem sehr gering. Man muss bedenken, dass in der Geologie in Jahrtausenden bis Jahrmillionen gerechnet wird. Da sind ein paar Menschenleben im Vergleich nichts.

Antwort
von annokrat, 44

das lese ich zum ersten mal, dass der bald ausbrechen soll.

wenn so ein supervulkan ausbricht, betrifft das die gesamte erde. die aschewolke wird grosse teile der erde so abdunkeln, dass mehrere jahre kaum ernte eingefahren werden kann. das gesamte klima wird sich sehr stark abkühlen, eine kleine eiszeit könnte folgen, was die nahrungssituation weiter verschlechtern würde. in solchen zeiten versuchen viele ihr heil im krieg, um die wenigen verbliebenen ressourcen für sich zu sichern.

kannst ja mal nachforschen welche auswirkungen damals der ausbruch des mount st. helens hatte. das war nur ein poppeliger vulkan.

annokrat

Antwort
von GelbeForelle, 45

Aaaaalsooo.... "normale" Vulkane können ja den Flugverkehr weltweit beeinflussen, und wenn da super davor steht, denke mal das is net umsonst. Also, wenn er ausbrechen sollte, Konsequenzen werden wir spüren, aber ob das nur Asche is...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten