Frage von tictac77123, 63

Yamaha YZF R125 raucht und stinkt plötzlich?

Hallo liebe Leute, ich habe gestern mein Moped mal wieder geputzt, da es wirklich dreckig war. Es stand schon 2 Tage unbewegt in der Garage wegen dem schlechten Wetter hier. Dann habe ich es auch mal eingeschalten und wollte es einfach ein wenig laufen lassen. Plötzlich viel mehr ein sehr unangenehmer Geruch nach ca. 20 Sekunden auf. Es roch nach etwas verbranntem, was genau konnte ich nicht sagen. Dann habe ich an meinem Motorrad herumgeschaut und plötzlich kam Rauch oder Dampf (leichte weiße Schleier) aus dem vorderen Bereich. Ich habe es natürlich sofort ausgeschalten und der Geruch war auch sehr aufdringlich. Nach kurzem Warten habe ich es noch einige Male eingeschalten. Es kam kein Rauch mehr, aber der Geruch blieb. Nach einiger Zeit hat dieser aber auch wieder abgenommen. Heute Mittag hab ich es dann nochmal probiert und der Geruch war so gut wie weg, jedoch habe ich das Gefühl, dass irgendwas nicht stimmt, da der Motor etwas komisch klingt für mein Dafürhalten und allgemein ab und zu komische Geräusche zu hören sind. Bevor ich es für 2 Tage nicht benutzt habe, lief es einwandfrei und ich bin auch viel gefahren.

Nun habe ich mich natürlich sehr geärgert, dass sowas passieren muss und überlegt, woran das liegen könnte. Dabei sind mir folgende Dinge eingefallen: 

- Spüliwasser in den Tank gekommen oder in den Motorraum 
- Kabel angeschmort (es gab schon vorher öfter mal Probleme mit dem Tagfahrlicht und es hat auch 2-3 mal ganz kurz verschmort gerochen während der Fahrt, jedoch ging das sofort wieder weg)
- Irgendwas in den Tank gefallen beim Tanken, was dem Motor schadet
- Falscher Kraftstoff (wobei ich das am wenigsten glaube, da ich immer 10 mal gucke, dass ich ja die richtige Zapfsäule in der Hand habe)
- Spüliwasser auf eine heiße Stelle gekommen und verdampft

Gibt es noch andere Möglichkeiten die zu sowas führen können bzw. habt ihr vielleicht eine Idee, was plötzlich mit meinem Moped los ist?

Vielen Dank für eure Antworten :)

Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NielsD, 41

Dein Motor muss nur etwa ne halbe Minute laufen und zumindest der Krümer ist dann schon so warm das schon alles darauf verdampft...

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 38

Definiere  mal  "Spülwasser".

Kommentar von tictac77123 ,

Wasser mit Spüli ^^

Antwort
von holger1976, 39

Tippe auf deine letzte Antwort.

Kommentar von tictac77123 ,

Auch wenn es sehr unangenehm verbrannt gerochen hat? Und der Krümmer war ja auch nicht mal ansatzweise warm vorher...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community