Frage von Fynn16, 59

Yamaha xt 125 mit 1,55m fahren?

Hallo alle zusammen :) Und zwar werde ich bald 16 und möchte dann A1 machen jedoch bin ich nur 1,55m "groß" und such jetzt nach einem geeigneten Motorrad. Dabei bin ich auf die Yamaha xt 125 gestoßen. Ich komm allerdings beidseitig gerade so mit den Zehenspitzen auf den Boden. Es gibt aber noch die Möglichkeit sie um ca. 2,5cm tiefer zu legen. Meine Frage ist jetzt ob das schon reicht um einen halbwegs sicheren Stand zu erzielen?

Oder kennt jemand noch andere tiefe 125er?

Dankeschön im Voraus 😉😊

Antwort
von Alterhaudegen75, 30

Ebenfalls ein Hallo von mir, 

Also, der Antwort von 19Michael69 ist absolut nichts, aber auch gar nichts hinzu zu fügen.

Zumal du ja nicht nur die Höhe im Auge behalten mußt, sondern ein bißchen auch die Länge. Bei einem zu großen Lenkeinschlag bestünde unter Umständen die Gefahr den Lenker nicht mehr fest in beiden Händen zu haben.

Natürlich sind für einige Chopper lange nicht so schön wie eine Supermoto. Erst recht wenn man sich so etwas für sich immer vorgestellt hat.

Aber für uns Motorradfahrer ist das richtige Sitzen in der richtigen Höhe und passender Länge das A und O.

Wie schon erwähnt mußt du es immer beherrschen können müssen. Bei lockerem Cruisen um den See, also auch beim schnellen Ausweichen weil uns irgendwer mal wieder übersehen hat.

Übrigens macht es auch überhaupt keinen Spaß wenn man nicht richtig drauf passt. Da kann es dann noch soviele Tieferlegungssätze oder andere Sitzbänke geben.

Safety first. 

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 27

Ich komm allerdings beidseitig gerade so mit den Zehenspitzen auf den Boden.

Is das ein Motorrad oder ein Tretroller?

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein & Motorrad, 41

Hallo Fynn,

so leid es mir tut, aber bei 155 cm würde ich keine Enduro oder Supermoto empfehlen.

Und selbst mit einem anderen Motorrad wird es nicht leicht.

Draufpassen ist nicht gleich draufpassen. Und normales Fahren ist auch nicht in Gefahrensituationen die Kontrolle über das Motorrad zu behalten.

Am wahrscheinlichsten wirst du mit einem Chopper am besten zurechtkommen.

In der Hoffnung, dass sie dir gefallen. Das ist natürlich Geschmacksache.

Gehe zu einem Händler und mach erst mal ein ausgiebiges Probesitzen.

Damit werden sich die für dich in Frage kommen Motorräder schon zeigen.

Hier auch mal ein Link zu einer Übersicht von A1 Motorrädern. Vielleicht ist da ja was für dich dabei.

http://www.1000ps.at/a1-motorraeder.asp

Viele Grüße

Michael

Kommentar von Effigies ,

so leid es mir tut, aber bei 155 cm würde ich keine Enduro oder Supermoto empfehlen.

Warum nicht ?  Als ob 1cm da groß was ausmachen würde.

Am wahrscheinlichsten wirst du mit einem Chopper am besten zurechtkommen.

Nur weil man kleiner ist heißt das ja nicht gleich , daß man nicht Motorrad fahren kann und auf nem Chopper muß.

Kommentar von 19Michael69 ,

Hallo Effigies,

warum nicht? Das will ich dir gerne beantworten:

Weil ich leider weiß, von was ich spreche. Ich bin auch nur 167 cm groß und habe noch keine Enduro oder Supermoto gefunden, die ich hätte wirklich fahren (oder besser stehen) können.

Das sind zu 155 cm sogar schon 12 cm und nicht nur einer.

Und man muss auch nicht auf einen Chopper, wenn man es will ;-)

Damit lässt sich durchaus auch fahren und Spaß haben.

Gruß Michael

Kommentar von Fynn16 ,

Ich bin doch noch fündig geworden 😁

Kommentar von 19Michael69 ,

Dann lass uns doch wissen, was du gefunden hast!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community